Anatomische Trense

Analytisches Zaumzeug

SCHLIMMFORD - Anatomische Linie - von Schockemöhle Sports Der SLIMFORD verbindet Funktionalität und Sportlichkeit: Die Trense mit einem anatomisch geformten Spezial-Nasenriemen hat ein einmaliges Halsstück, das eigens an die anatomische Situation des Springpferdes angepaßt wurde. Sie erlaubt dem Tier ein ungehindertes Hörspiel beim Tragen. Der Druckabbau in den sensiblen Bereichen wie Wangenknochen und Hals erhöht den Tragekomfort für das Tier erheblich.

Sowohl ein einfaches Leder-Stirnband als auch ein einzeiliges Kristallkopfband können nach Belieben am Zaumzeug befestigt werden.

Eplejeck - Anatomische Zaumzeuge - die Neuheit im Pferdesport

Denn nicht nur der Mensch, sondern auch die Verknüpfung von Reiter und Ross machen sie gemeinsam als Mannschaft zum Erfolg. Es kann nicht sein, dass das Tier allein seine Ansicht äußert und Empfindlichkeiten zum Ausdruck bringt. Innovationen prägen den Pferdesport - von der optimalen Bekleidung des Springers bis zum maßgefertigten Satteldesign.

Jahrelang wurde eines der bedeutendsten Materialien auf dem Kopf des Pferdes außer Acht gelassen der Trensen. In der Regel wurde ein normales Zaumzeug benutzt, bei dem das Nasenriemen und das Gebiss so lange probiert wurden, bis die richtige Mischung für das Tier ermittelt wurde. Bei der Rambo wurde alles andere getan - das erste wegweisende Produkt, im Gegensatz zu den Standard-Trensen, entlastete den Hals und ließ die Gesichtsnerven frei. Im Gegensatz zu den Standard-Trensen wurden die Nackenpartie und die Nervosität des Gesichts beibehalten.

Auf diese Weise kann sich das Tier nicht nur besser erholen, sondern auch viel besser durchatmen. Die Druckstellen am Kopfende sind mit dem Zaumzeug Vergangenheit. Mit dem Innovationspreis BETA worldwide 2008 wagten auch andere Produzenten den Einsatz dieser ergonomischen Trense nach Rambo. Besonders geeignet sind die anatomisch geformten Trense für Tiere, die keinen Hinterkopfdruck aushalten können, sowie für kleine oder empfindliche Nachkommen.

Abhängig vom jeweiligen Tier geschieht der erwünschte Effekt bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Die Einstiegsvariante Diese Trense besticht durch ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieses einfache Zaumzeug hat einen sanft darunter liegenden Kopf- und Nasenkopf. Die Anatomische Trense mit ihrem besonders hoch angelegten Nasenriemen erleichtert die Hauptnervenbahnen am Kopf des Pferdes. Es handelt sich bei diesem Gerät um ein großartiges Einstiegsmodell, das alle Voraussetzungen für ein anatomisches Zaumzeug mitbringt.

Die Klassiker - Wie bereits gesagt, die Rambo Version ist die Grundlage für alle ergonomischen Trenselemente. Diese Trense hebt sich von der Konkurrenz durch ihre unglaublichen Umreifungsmöglichkeiten ab. Dieses Zaumzeug kann auch als Halter oder als Zaumzeug für einen Umhang benutzt werden. Wenn Sie es vorziehen, bissig zu fahren, kann diese Trense als Seitenzug (weich), Kinnriemen (mittel) oder Vernetzer (stark) eingesetzt werden.

Der Extravagante - Viele Mitfahrer sind von der Funktionsweise der anatomischen Zaumzeuge völlig begeistert. Unglücklicherweise sind diese Trense nicht mit den schönen, funkelnden Standard-Trennsäulen zu messen. Die Firma SCHOCKEMÖHLE hat diese Erkenntnis umgesetzt und mit der Anatomie der Trense Equitus Beta ein Heilmittel geschaffen. Aber sobald Sie das Zaumzeug in Ihrer Handfläche und die Lederqualität gespürt haben, ist der Verkaufspreis durchaus berechtigt.

Im Gegensatz zu Harry's Horse und Rambo kommt die Firma nicht ohne den Kehlband aus und auch das Nasenriemenband ähnelt eher einem Standardzaumzeug. In Kombination mit dem schönen glitzernden Stirnband und den ergonomischen Vorzügen ist dieses Model ein echter Blickfang. Der Equitus Alpha wird für diejenigen empfohlen, die weniger auf Glitter steht.

Hier findest du alle orthopädischen Zäume. Unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden, ein anatomisches Zaumzeug ist eine hervorragende Lösung für jedes Tier. Zusätzlich zu den maßgefertigten Sattel ist eine passgenaue Trense unerlässlich für eine gute Verständigung zwischen Fahrer und Tier. Ein anatomisches Zaumzeug kann eine Vielzahl von Problemen beheben und die Beziehung zwischen Pferde und Reitern auf ein ganz anderes Niveau heben, sei es auf dem Platz oder auf dem Platz.

Mehr zum Thema