Einsiedler Pferd Kaufen

Hermit Horse Kaufen

Das Einsiedeln ist nach dem Gestüt Einsiedeln benannt. Die zum Verkauf stehenden Wallache sind hauptsächlich Wallache, aber für jedes Pferd gilt: Wenn es einen geeigneten Platz, einen idealen Besitzer gibt, kann sich jedes Pferd bewegen. Aus der Einsiedler Marstallzucht stammen die traditionellen Stutenlinien ab. Sonderpreise auf der Fohlenschau in Einsiedeln.

Zuchtportrait, Einsiedler kaufen, Einsiedler verkauft, Einsiedler verkauft.

Die Einsiedler ist ein Kriegerblut in der Art des französischen Sport-Pferdes. Das Rennen der Einsiedler reicht bis zu einem stickmaà von 155 bis 165cm. Das Einsiedelner hat seinen Namensgeber von Gestüt Einsiedel. Seit mehr als 1.000 Jahren werden hier Pferde gezüchtet. Im Laufe der Zeit wurde der Einsiedler auch im Ausland sehr populär.

Das erneuerte Züchten durch die noch im Lande existierenden Stute und Hengst des ehemaligen Schlages war äuà erst und komplex. Bereits 1811 konnte die Gestüt 53 Tiere wieder an zählen schicken. Um 1960 wurden immer mehr Vererber aus der französischen, englischen und schweizerischen Pferderasse verwendet, da das Interessengebiet der Schweiz an heimischen Tieren zunahm und daher verstärkt werden musste.

Die Einsiedlerin ist lebendig und doch aufrichtig. Dazu sind Härte und Beharrlichkeit dem Einsiedler zu eigen. Die Einsiedler sind ein vielseitig einsetzbares Sport-Pferd.

Marstallkloster Einiedeln ::: Murmeltiere

Auf jeden Falle ist es ein Blickfang: zwischen 160 cm und 175 cm groß mit einem gutmütigen, standfesten Grundbesitz, meist in braun oder kastanienbraun mit originalen Insignien und einem attraktiven Look. Aber der Einsiedler zeichnet sich vor allem durch seinen ausgeglichenen Umgang aus: Er ist ein ausgewogenes Pferd mit einem "großen Herzen" - für "sein" Volk geht es durch das Kaminfeuer.

Pfarrer Ulrich (?) beschrieb dies zutreffend mit den Wörtern "fromme Pferde". Ob im Sportbereich, im Offroad-Bereich oder in der Reithalle mit Reitstudenten - die Eremiten nutzen ihre Kräfte Ã?berall richtig. Der Einsiedler ist ein wahrer Alleskönner, der sich für viele Anwendungen eignet: Die Einsiedler sind eine seltene Exklusivität, sie sind nicht an jeder Kurve erhältlich und blicken auf eine lange Geschichte zurück.

Das zeichnet ihn aber nicht von anderen aus.

Einsiedlerpferd

Siegerehrung " Bester Nachwuchs " Für das in der Einsiedler Fohlenschau präsentierte bestplatzierte Nachwuchsfohlen aus einer traditionsreichen Stutenfamilie der Stutenzucht Marstall wird ab 2017 ein Betrag von CHF 5'000 ausgezahlt. Siegerehrung Einsiedler Pferd des Jahres" Diese Siegerehrung wird ab 2017 abgesagt. Ob Ihr Pferd aus den traditionsreichen Stutenstämmen der Einsiedler Rasse stammt, können Sie hier sehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema