Empfehlenswertes Katzenfutter

Empfohlenes Katzenfutter

also würde ich dir raten, zu Premiere-Konserven zu wechseln. Das nächste, was du weißt, ist, dass wir zwei erwachsene Katzen essen werden. Der Vorbesitzer füttert die Katzen mit Hill`s Produkten. So ist meine Schwester endlich bereit, das Katzenfutter zu wechseln und lässt mich nach einem neuen TroFu und einem neuen NaFu suchen.

Katzenfutterempfehlung

Zitieren: "Das Lebensmittel, von dem meine beiden Kollegen bei der Arbeit füttern sich ernähren, ist sowohl Brotzucker als auch Saft. Wo habe ich von Bozita gehört, ist das gute Essen? Bisher kenne ich nur einen hohen Anteil an Fleisch, kein Korn und keinen Hagelzucker und dazu ein genaues Inhaltsverzeichnis. Da war kein Blutzucker drin. Ich schätze, Eldi hat Katzenfutter. Wie ist das so?

Die Bozita ist nicht besonders qualitativ hoch, aber ganz in Ordnung, vorausgesetzt, die Katz den verträgt. Der " keine Körner " ist zu allgemein, er hängt von der Quantität und der gesamten Zusammensetzung des Futtermittels ab. Dabei gibt es Futtermittel arten, die höchstens der unteren Mittelschicht angehören, aber kein Korn haben. Es gibt auch sehr gute Lebensmittel wie z.B. Pfotenliebe, die eine minimale Reismenge als Ballaststoffe haben.

Deshalb noch einmal mein Hinweis an Sie den passenden Faden zu Gemüte an führen, damit Sie einfach wirklich verstehen, was ein guter Feed ist.

Wie sieht gutes Katzenfutter aus?

Nehmen Sie dazu einfach eine Vorauswahl vor. Nähere Angaben zu den Effekten Ihrer Selektion erhalten Sie in der Dokumentation. Deine Wahl wurde abgespeichert! Zur Fortsetzung müssen Sie eine Cookieauswahl vornehmen. Erlauben Sie alle Cookies: Erlauben Sie nur First-Party-Cookies: Es werden nur die von dieser Website stammenden Daten verwendet. Erlauben Sie nur technologisch erforderliche Cookies: Dabei werden keine so genannten Chips eingesetzt, es sei denn, es handelt es sich um technische Ausnahmen.

Guter Katzennahrung, Bowl?

Wir haben also das Übliche wie Whiskas und so - aber ich füttere das nicht. Im Moment holt mein Kätzchen "Natures Best" von Hills, sie ist wirklich begeistert und alle meine Kätzchen haben das früher gekriegt. Dazu kommt Select Power - die "Hausmarke" des Fressnapf, die man sonst nirgends findet.

Etwas vermisse ich die Variation, die ich für meine Stärke benötige, die Nahrung gegen Haarknotenbildung erhalten muss, das gibt es in ihrem Angebot nicht, auch wenn sie sonst viel haben. Und dann ist da noch die Firma Promplan - aber der UNSERE Fressnapf ist aus dem Angebot gestrichen worden.

Da es in unserer Schale nichts gegen Haarbällchen außer RK gibt, kriegt der Fette Royal Canin Hairball - könnte das auch für Maine Coons oder Persianer verwenden, ist aber nicht wichtig. Soviel ich weiß, hat Royal Canin auch ein spezielles Essen für ausgegangene Bären. Dann wäre ich die "Outdoor 30" - für Tiere über 10 Jahre gibt es die "Outdoor Mature 28".

Nr. 3 ist (wie das Kätzchen) ein Spanier, dem es gleichgültig ist, was sie mit Nassnahrung macht, und da ich immer noch geringe Überreste vom Dreikäsehoch habe, hat sie von Zeit zu Zeit eine Handvoll davon - aber die ich nur füttere, bis sie unausgegoren ist, weil meine Fette die schlimmsten Obstipationen bekam (die DroFu ist wirklich farztrocken) und nach ein paar Tagen der Nahrungsaufnahme konnte sie nicht mehr auf die Toilette gehen, hatte Obstipationen und es gab den dringenden Drang nach Magen- oder Darmobstruktionen - es war alles nur die dumme Nahrung.

Ich würde es niemandem raten.

Auch interessant

Mehr zum Thema