Falabella Pferd Kaufen

Fallabella Pferd Kaufen

ist eine gute neue Adresse, denn unser eigenes Pferd ist gestorben. Der Falabella ist ein Pferd, das alle Eigenschaften seiner größeren Verwandten hat. Hier finden Sie die Liste der aktuellen Falabella-Pferde, die in unserem Pferdemarkt zum Verkauf stehen. Die südamerikanische Falabella ist eines der kleinsten Miniaturpferde.

Natürlich. Alles in allem rund um die Gesundheit.

Für das Falabella-Fohlen "NATURE" sind wir auf der Suche nach einem neuen Zuwachs. Falabella sind urargentinische Miniponys. Mit einer Körpergröße von bis zu 86 cm sind sie die jüngsten Tiere der Erde, haben aber fast die selben Ansprüche wie große Tiere. Im Gegensatz zu anderen Pferderennen haben sie jedoch einige Merkmale. Anstelle von 18 Rippchen haben diese Tiere nur noch 17 Rippchen.

Andere Hengste sind 11 Monaten schwanger, während andere Hengste 13 Monaten schwanger sind. Darüber hinaus sind diese Hunde sehr klug und gesellig, weshalb dieses Pferderennen in den USA auch für Blinder als Blindführer trainiert wird. Mini-Ponys haben vergleichbare Anforderungen an die Pferdehaltung und -betreuung wie Großpferde. Genauso schön wie ein kleines Ponys als Spielkamerad für Kleinkinder ist, sollte es eine Persönlichkeit geben, die Erfahrung im Umgangs mit dem Pferd hat.

Das kleine Pferd ist sicher ein ideales Hilfsmittel für Pferde. Beispielsweise kann die Sorgfalt (Putzen, Kratzen der Klauen, Füttern, etc.), Führung an einem Seil, etc. einstudiert werden. Es sollte jedoch bedacht werden, dass die Kleinen rasch heranwachsen und das Pferd bald zu klein sein wird.

Das Pferd ist ein Sozialtier und darf nicht individuell gepflegt werden. Beim Halten von Ponys in Kisten ist jedoch zu berücksichtigen, dass das Pferd einen freien Blick von der Kiste nach aussen hat. Beim Weidezaun ist zu berücksichtigen, dass diese so angeordnet sind, dass das Pferd nicht untergehen kann.

Gleiches trifft auf die Betreuung von Ponys zu wie auf große Tiere. Im Grunde genommen werden Miniponys wie große Tiere verfüttert. Die Ponys sind in der Regel gute Futterverarbeiter - also achten Sie auf die Quantität. Die Ponys sollten, wie alle Tiere, etwa 12 Std. mit Essen verbringen können. Im Plastikeimer, der für den Aufbau bestimmt ist, befinden sich meistens Plastifizierer, die nicht vom Pferdewasser absorbiert werden sollten!

Ponys müssen auch das Pferde-ABC erlernen. Das junge Pferd beginnt allmählich zu wachsen: Mini-Ponys zählen zu den späten Entwicklern und dürfen erst ab 4 Jahren gefahren werden. Aufhängehöhe minus 100 plus 30 cm (z.B. Ponys mit 86 cm Aufhänger - 16 kg schwere Reiter). Das Pferd muss ebenfalls ein Mindestalter von 4 Jahren haben.

Der Schlitten und die Last dürfen nicht mehr als das Zweifache des Gewichts des Pferdes ausmachen. Miniaturpferde sind sehr klug und zahm. Ponies können über 30 Jahre leben. Bereits drei Tage nach dem Zug schrieb uns Conny: "Ich möchte Ihnen noch einmal für das Pferd danken und Ihnen kurz sagen, wie es ihm geht. Er ist schon erschöpft, und gleich nach dem großen Pferd ist nichts geschehen!

Auch interessant

Mehr zum Thema