Goldhorse Heucobs

Goldpferd Heucobs

Heukolben haben immer die von Goldhorse, denn ohne Melasse (glaube ich) und am billigsten. Die Heucobs - Page 5 Falls du sie durchtränken musst, ist es auf der Verpackung. So erfuhr ich diese Handelswoche, dass die mit warmem Leitungswasser bedeckten Heukolben von der Firma Goldhorse oder der Firma Märstall innerhalb von 10 min vollständig durchnäßt sind! Muss man sie noch etwas herausziehen oder kann man sie nur ernähren, wenn keine Knoten mehr da sind?

Sie können sie sofort nach 10 Minuten ernähren. Also habe ich heute meinen Beutel mit Heuschrecken mitgenommen. Das habe ich einmal für Heidi mitgebracht. Wie auch immer, ich wollte jetzt die Heuhaufen ausprobieren, es würde nicht wehtun. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Heidi es lieben wird, die Heuschrecken zu essen! Jetzt werde ich meine Murani-Haycops das ganze Jahr über am Abend ernähren, außerdem erhält sie am Mittag Konzentratfutter mit Leinsamenöl.

Ältere Pferde sollten öfter gefüttert werden und Heidi ist etwas fütter. Die Heidi etwas besser als Willi. Ich habe die Kolben nur für Heidi bekommen, weil Willi genug hat. Wegen der Quantität muss ich es zuerst etwas mehr versuchen. Aber Heidi mag sie auch etwas schlammiger.

Gut, dass Heidi die Kolben schmeckt! Da Murani immer eine ca. 1 kg schwere Dosis erhält, kann ich mich mit einer Tasche für ca. drei Monate begnügen. Zuerst habe ich die Heuschrecken zu Hause mit warmem Brauchwasser getränkt, aber dann war ich so verärgert, dass ich immer mit dem Kübel hin und her fuhr.

Neulich hatte ich dann einen Beutel, in dem es lange dauerte, bis die Polizisten durchnäßt wurden. Nun berühre ich die Polizisten schon um 12 Uhr in der Almhütte und als ich dann gegen späten Nachmittag kommt, sind sie nass. Schalten Sie den Wassererhitzer kurz ein und die Polizisten sind im Handumdrehen durchnässt. Wie viel ernährst du davon??????

Bald will ich sie wirklich separat ernähren. Nein, ich musste es tun, damit ich sie in ihren Teil des Unterstandes stecke und ihn schließe.... sie kann dann wieder auf das Fahrerlager unter der Trennwand gehen. Mein Mann und Heucobs..... Ich habe im Weinkeller noch 3 Beutel Heucobs-Stand, die ich nun mal an meinen Jjo abgeben möchte.

Woher weiß ich, ob die Kolben noch gut sind und wie viel ich anfangs füttere? Jetzt habe ich ein paar Kolben in die Maische eingemischt....... Ich würde also ganz simpel einen Sinnestest unter der Bedingung durchführen: Sagen wir: Rieche es stark, schaue es dir genauer an und fühle es vielleicht, wenn es irgendwo bröckelig oder nass ist.

Noch ein paar mehr kannst du definitiv geben: D Ich habe immer so zwei bis drei volle Händen gemacht. Und dann musst du sehen, wie viel er davon isst. Also sollen die Kolben immer noch steif und standhaft sein, dann sind sie immer noch gut. Wie viel Sie ernähren sollten, hängt davon ab, warum Sie Heucobs überhaupt ernähren wollen: Kriegt das nicht genug Rauhfutter / nicht genug Strom / hat das Pferdezahnbehinderungen / andere Gesundheitsprobleme usw. Ich möchte es ernähren, weil es ein wenig mehr Rauhfutter vertragen könnte.

At*Isafold* schrieb: "Also würde ich gerade einen Sinnestest unter der Bedingung machen: Sag: Rieche es hart, schaue es dir genauer an und fühle es vielleicht aus, ob es bröckelig oder nass ist. Schalte also deine eigenen Sinnen ein und dann kannst du Heucobs sicherlich noch lange ernähren. Danach kannst du ihn ein paar volle Hande ernähren ( "aber nur getränkt") und zusehen, ob er mehr benötigt oder ob es genug ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema