Hannoveraner Zuchtstute Kaufen

Die hannoversche Zuchtstute Kaufen

Brutstuten Sie ist sehr schön, 3 Jahre alt, in der Größe von 1,74 Meter, hat ein unglaublich lebendiges, energetisches GGA und ist für 04/2019 von Lividon GPF trächtig. Sie ist eine Ordensschwester zu WORLDLY I-III, unter anderem internationaler Seriensieger bis zum GP. Mit dem hannoverschen Rappenhengst "Lividon GPF" wurde ein exzellenter 50 PS geboren, in dem er 4 mal mit einer 9,0 für 4 mal ausgezeichnet wurde!

Mit WORLDLY I produzierte die Stute des GPF aus Verden ein 41. 000 teures Elitefohlen, das an die amerikanische Lederdalefamilie vergeben wurde, mit dem hannoverschen Prämihengst Damsey FRH und weiteren Seriensiegernachkommen. Aus dem Stutenstamm des GPF Liwon stammen hartes Leistungspferd, das in allen Reitsportarten weltweit sehr erfolgreich ist.

Durch ihr Wachstum ist die Stuten noch roh. Im Jahr 2012 geb. Westfälische Stuten des Spitzenhengstes Vitalis, getragen von Dante´s Jr. für 2019. Schöne Stuten mit großen Bewegungs-möglichkeiten, nehmen es selbst. Sie ist die Hengstmutter St.Pr.St. und hat bereits Filius 199 v. Friedrichsprinz, einen PF-Herd mit Grand-PRix-Erfolgen, sowie eine große Zahl von in der Basissportart erfolgreichen Nachwuchstalenten gezeugt.

Die Linie führt über Masanz in die hannoversche Stutenlinie von Nerita (Stade) aus dem Direktzweig, unter anderem den Bundessieger Laetare von Loxley, sowie die gekörten Vererber FSescadeur und Louis le Grande von Louis le Bon. Mare: FrühlingDeine Schwiegermutter Elena ist von der Deister-Linie.

Sie ist 1,67 Meter groß und schwarz-braun. Ihr Lebenszeichen ist: DE43131010118106. Die 9jährige Zuchtstute mit gutem Wesen und starken Bewegungen. Es wurde L platziert und ist nun mit einem Fohlen von Casiro I bei Fuss im Zuchtstadium sehr gut. Die Coco Chanell trägt jetzt ein Fohlen von Balou du Rouet. Sie hat einen starken Wesenszug, ist stark in der Bewegung und völlig intakt.

Bestes Dressurblut für den Bereich des Sports und der Aufzucht. Stuten mit guter Charakteristik, richtigem Grundgerüst und schwingender Bewegung im Trab. Bestes Dressurblut für den Bereich des Sports und der Aufzucht.

Sankt-Prast-Str. Sarah ist Hannoveraner Mutter des Jahrgangs 2017.

Auf dem beeindruckenden Erbe von St.Pr.St. Sarah v. Scherlock Holmes/Calypso ll basieren drei gekörte Hengstarten und zweimal so viele weltweit erfolgreich gesprungene Springer, das Spezielle daran: Alle diese Nachkommen haben den gleichen Stutenhengst wie der Vater: Stekkato. Im Rahmen programm der Lizenzierung wurde der Preis für die Hannoveraner Mutter des Jahrgangs erstmalig vergeben.

Der Hannoveraner Verbandes konzentriert sich damit auf eine Stutenveranstaltung, die tatsächlich den Deckhengsten vorbehalten ist. Sankt-Priss-Str. Sarah wurde 1995 von Adolf Feldmann in Hamburg als Sohn von Adolf Feldmann in Hamburg gegründet. Sie hatte bereits S-Springer in Folge produziert, und St.Pr.St. Sarah knüpfte beeindruckend an diese Vorbilder an. Die Stutenlinie von Hinda ist dank dieser Stut auch eine der erfolgreichen Hannoveraner Springstuten.

Schon als Jungstute überzeugte die St.Pr.St. Sarah selbst. Sie absolvierte ihre Stutenprüfung mit einer 8,0 für die Fahrtüchtigkeit, einer 9,0 für die Springweise und der höchsten Punktzahl von 10 für die Fähigkeit. So wechselte sie natürlich in die Hannoveraner Springenzucht. Von Adolf und Christa Feldmann, die alle vom Landgestüt Celle stammen, wurden der St.Pr.St. Sarah 13 Exemplare übergeben.

Dazu zählen die gekörten Vererber Saint Amour, Spartakhus und Saint Amour II, die in Schweden, Frankreich, Monaco und Belgien aktiv sind. St. Amour war 2004 und 2005 im Rücken von Eva Bitter Bundeschampionatsfinalistin. Sein größter Triumph war zweifellos sein Weltcupsieg 2009 in Göteborg und seine Beteiligung an der Europameisterschaft in Windsor mit dem Schweden Sergeant Johannsen.

Saint-AMOUR war das erste Emblem von St.Pr.St. Sarah. Noch ein Jahr früher ist Sarah Bella, die im Frühjahr 2003 über die Elite-Auktion von Verden nach Italien gereist ist. Scaglietta mit Martina Wrede, Sina Qua Non mit Frederik Knorren, Salut D'Amour mit Joennifer Fogh Pedersen und Sofia Westborg und Saint Christina mit Tobias Clar erreichten ebenfalls das gleiche.

Die Nachfahren von St.Pr.St. Sarah arbeiteten und arbeiten in acht unterschiedlichen Nationen. Christa Feldmann erhielt die Auszeichnung in der Untersachsenhalle. Ihren Mann, der viel Spaß mit dem Nachwuchs in St.Pr.St. Sarah hatte, konnte diesen großen Zuchterfolg nicht mehr erleben.

Mehr zum Thema