Hundenahrung ohne Getreide

Elefantenfutter ohne Getreide

Dennoch ist eine gewisse Menge an Getreide seit vielen Jahrzehnten Standard im Hundefutter. Lebensmittelangebote ohne Getreide für Hunde liegen im Trend. Alle diese Futtermittel kommen ganz ohne Getreide aus.

Orientierte Hundefutter: 80% Rindfleisch - altersgemäß & allergiefrei

Orientijen Hundenahrung wird, wie ACANA, vom kandischen Familienunternehmen Champions Haustiernahrung produziert. Die Firma Champions ist bekannt für ihre Frischezutaten aus viel Aufschnitt. Der aus sechs Produkten bestehende Orientijen zeichnet sich durch seinen enormen Eiweißgehalt aus. Alle diese Futtermittel kommen ganz ohne Getreide aus. Die Trockennahrung besteht zu mehr als 70% aus tierischen Proteinen aus dem Tierreich.

Alle diese entsprechen der naturbelassenen Nahrung Ihres Tieres am nächsten. Altersspezifische Hundefutter: Neben der altersbezogenen Nahrung beinhaltet Orijens einzigartiges Alleinfutter noch mehr pflanzliche Eiweiße und Fettsäuren und noch weniger Kohlehydrate als ACANA.

Hundenahrung ohne Getreide | Hundegemeinschaft

Die meisten Hundehalter gehen beim Einkauf von Hundenahrung davon aus, dass die Zutaten des Hundefutters so formuliert sind, dass sie vom Hund besonders gut absorbiert werden. Trocken- und Nassnahrung erfüllt jedoch nicht immer die auf der Verpackung gemachten Zusagen. Dabei gibt es neben einer Fülle von Farb- und Geschmacksstoffen, die im Futter für Hunde schlichtweg nicht untergehen, auch missverständliche Informationen über den jeweiligen Fleischgehalt.

Allerdings sind die Getreidezusätze im Futter deutlich schwieriger, auf die nicht nur verzichtet werden kann, sondern die darüber hinaus zu allergischen Reaktionen sowie Unwohlsein bei Ihren Vierbeinern und Vierbeinern mit sich bringen können. Korn in der Hundekuchen? Für eine große Anzahl von Futtermittelproduzenten ist die Gesunderhaltung bei der Herstellung von Futtermitteln weniger wichtig als die Rentabilität - und da zum Beispiel ein größerer Anteil an Fleisch zwar gesund, aber weniger profitabel ist, wird das Verhältniss zum Nachteil von Fleisch umgeschrieben.

Bei vielen Hundesorten ist das Getreide für allergische Reaktionen verantwortlich. Korn in der Hundekuchen? Manche Produzenten, wie z.B. die Firma Golfsblut, haben die Bedeutung der Herstellung von Hundenahrung unter Ernährungsaspekten anerkannt. Dabei übertrifft der Frischfleischanteil bei Weitem den Frischfleischanteil anderer Bestandteile - aber auch diese haben viel zu bieten. Richtet man sich abschließend am naturbelassenen Ernährungsverhalten aus, das der Wasserspender des Honigs zeigt, bekommt man wesentliche Erkenntnis darüber, welche Inhaltstoffe im Futter enthalten sein sollten - und welche nicht.

Die Zutatenliste für eine gesunde Hundeernährung umfasst neben Waldfrüchten und Kräutern auch verdauliche Reissorten, welche die Gesundheit und Lebensfreude fördern. Du suchst hier vergeblich nach Getreide.

Mehr zum Thema