Kräuterpellets Pferd

Herbal Pellets Pferd

Kräuterpellets mit Magnesium zur Verbesserung der psychischen Belastbarkeit. Kräutermühle St.Hippolyt Kraut Ebert Dielheim Sofortige Versandbereitschaft, Kräuter-Pellets-Mühle Ebert...

... Produktinformation "St.Hippolyt Krauter Holzpellets Mühle Ebert Dielheim" Die Pflanzenmischung enthält: 200 bis 500 gr. pro Tag und Tag, Zusammensetzung: Luzerner Grünmehl, Gewürze, Haferkleie, Weizenkleie, Rübenschnitzel, Gersteflocken, Weizenkeime, Kalziumkarbonat, Inhaltsstoffe: Zusätze pro kg: Weitere Verlinkungen zu "St. Hippolyt Kräuter Holzpellets Mühle Ebert Dielheim" Lesezwecke, Rezensionen und Rezensionen anführen....

Erfahrungsberichte über "St.Hippolyt Krauter Granulate Mühle Ebert Dielheim" Ein sehr qualitativ hochwertiger Futterzusatz mit einem Top-Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie wird von allen Tieren gern akzeptiert und nicht nur, sondern bei Notwendigkeit auch besonders in den Übergangsphasen empfohlen. Seit einigen Jahren verfüttere ich diese Granulate im Herbst/Winter. Ich und die Tiere sind sehr erfreut.

Es riecht köstlich und schmeckt den Pferde. Wenn es wegen der Granulate ist, die wir schon lange nicht mehr gehabt haben, kann ich nicht 100% urteilen, aber sie sind definitiv hilfreich! Auf den krautschwachen Wiesen verbessern die puren, gekelterten Heilkräuter jede Nahrungsration und gleicht das natürliche Bedürfnis aus.

Kräuterpellets Pellet`s | Kraeuter`s | Lebensmittel`s | Pferde`s | Tierischer Bedarf für Groß und Kleinverbraucher

Produktinformation "Kräuterpellets" Die Kräuterpellets sind 16 atmungsaktive Pflanzen mit hochwertigem Schwarzkümmelpresskuchen. Dieses Produkt ist für die Herstellung von Kräuterpellets gedacht. Qualitativ hochstehender Press-Kuchen aus Schwarzkümmel (schonend aus der Kaltverpressung von Schwarzkümmel Nigella Sativa gewonnen) mit einer speziell ausgewählten 16-Kräutermischung zum Kompensieren von ernährungsbedingten Mängeln, gut für die Abwehrkräfte, die Atmungsorgane und das Abwehrsystem. Ernährungsempfehlung: Weitere Informationen zu "Kräuter-Pellets" (Kräuter-Pellets)

HorseCare: Anti-Stress-Pellets aus pflanzlichen Rohstoffen

Trotz seiner jetzigen Position als "Luxustier" kann das Pferd einer ganzen Serie von Lasten ausgeliefert werden, die psychologische Störungen und damit "Stress" für es vorbereiten. Das sind meist Umstände, die seiner wahren Beschaffenheit als frei lebende, sensible Herde und Flugtier abträglich sind. Es ist eine bekannte Tatsache, dass selbst die individuelle Haltung in Kisten oder sogar in angebundenen Ständen - insbesondere wenn sie mit mangelnder Bewegung einhergeht - für viele Pferde Stress verursacht.

In der Regel begegnet das Pferd dem Menschen mit einem überraschenden Selbstbewusstsein und einer großen Kooperationsbereitschaft. Nicht immer ist der Mensch jedoch in der Position, diese Qualitäten sinnvoll zu verwerten und der Beschaffenheit des Gepäcks Rechnung zu tragen. Häufig ist dies auf mangelnde Erfahrungen im Umgangs mit dem Pferd, mangelnde Zeit, Erfolgdruck und andere menschliche Merkmale zurückzuführen, die für das Pferd nicht verständlich sind.

Die Folge ist zunächst ein Unbehagen des Gepäcks, das sich in seinem Benehmen niederschlagen kann (Nervosität, Widerstandsfähigkeit, Laster, mangelnde Begeisterung für die Arbeit, etc.). Häufig haben sich auch stressbedingte Verhaltens- oder Gesundheitsprobleme verhärtet, so dass eine Begleitnahrung mit Anti-Stress-Kräuterpellets zunächst nützlich sein kann, um den Stressabbau zu untermauern. "Der Stress trifft den Magen" (....und den Darm).

Ist es möglich, die Darmfunktion zu regeln, ist bereits eine wesentliche Basis für das Wohlergehen und den Stressabbau gelegt. In den Kräuterpellets sind daher Heilkräuter vorhanden, die den Magen-Darm-Trakt gleichzeitig aktivieren und stabilisieren. Weil unter Stresssituationen ein höherer Magnesiumbedarf auftritt, wurde dieses bedeutende Mineral in einer gut dosierten Menge zugegeben. Das Kräuterpellet ist so aufgebaut, dass die unterschiedlichen Stressfolgen gleichermassen beachtet werden.

Matte oder geblockte Tiere können Lebendigkeit und Freude an der Arbeit erlangen, "umgestürzte" Tiere neigen dazu, sich zu beruhigen und zu konzentrieren. Die psychologische Resilienz wird in der Regel positiv beeinflusst. Ihre Wirkung erklärt sich dadurch, dass der stressbedingt gestiegene Bedürfnis nach gewissen Naturkostwirkstoffen sinnvoll vervollständigt wird. Diejenigen, die den Tieren langfristig weiterhelfen wollen, sind besonders daran interessiert, die zugrunde liegenden Stressursachen zu ermitteln und sie so weit wie möglich zu reduzieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema