Kraftfutter für Pferde Kaufen

Kaufen Sie Kraftfutter für Pferde

Bestellen Sie jetzt im Felix-Bühler Pferdesport-Shop Schweiz im Bereich Kraftfutter & Raufutter. Daher ist es sinnvoll, die Pferde mit Einzelfutter zu füttern. Auf diese Weise können die Pferde nach ihren Bedürfnissen gefüttert werden. Inwieweit und wie viel Kraftfutter Ihr Pferd benötigt, hängt von vielen Faktoren ab.

Kaufen Sie gebrauchtes Kraftfutter, Pferde und Beiwerk.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Kaufen Sie Kaufen Sie_concentrate_feed for horses.

Konzentratfutter für Pferde gibt es schon seit langem, aber in den letzten Jahren hat sich die Zusammensetzung und Fütterung grundlegend verändert. Früher waren Pferde oft landwirtschaftliche Nutzvieh und hatten einen großen Energie- und Kraftfutterbedarf, aber heute ist dies kaum noch der Fall.

Kraftfutter ist jedoch ein unverzichtbarer Teil des Fütterungsplans. Natürlich haben Sie die Mýglichkeit, Kraftfutter selbst zu mischen, aber das erfordert ein ausgereiftes Spezialwissen. Fertigfuttermischungen werden von verschiedenen Pferdefutterherstellern vertrieben. Sie können auch Kraftfutter für Pferde kaufen. Sie werden von fast allen Anbietern vertrieben und enthalten neben viel Kraft auch kostbare Mineralstoffe und Vita.

Benötigt das Tier überhaupt Kraftfutter? Basis des Pferdefütterungssystems ist immer Heuballen. Als Faustregel gilt, dass ca. 1,5 kg Heuballen pro 100 kg Gewicht gefüttert werden sollten. Welches zusätzliche Kraftfutter benötigt wird, ist ganz abhängig von der Art des Pferdes, seiner Prädisposition, der Haltungsform und der Beanspruchung des Pferdes. Vor allem bei zu dickem Pferde, wie man es z.B. an einer Schicht Speck auf dem Spaltkamm erkennen kann, sollte das Kraftfutter stark verringert oder korn-freies Essen geboten werden.

Der Kraftfutterbedarf hängt, wie bereits gesagt, ganz von der Belastungssituation des Equipments ab. Allerdings gibt es einige gemeinsame Daumenregeln, die einen Hinweis geben: Ein 500 kg schweres Tier sollte nie mehr als 3 kg Kraftfutter auf einmal erhalten. Im Falle von intensiv genutzten Tieren sollte die Kraftfutterzugabe in mehrere Abschnitte untergliedert werden.

Abhängig von der jeweiligen Gegend wurden die Pferde über Jahrhunderte hinweg gefüttert, oft mit nur einer Getreidesorte. Konzentriertes Futter wird oft in Pelletform verpresst und enthält Pflanzeninhaltsstoffe aus der Regi.... Das Kraftfutter für Pferde setzt sich heute nahezu immer aus unterschiedlichen Bestandteilen zusammen, die speziell auf Ihr Tier und seine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Heutzutage findet man alle Bestandteile im Kraftfutter für Pferde.

Obwohl Hafer oft noch als Vollkorn verwendet wird, sind Mais in erster Linie im Kraftfutter in hydrothermal verdauter und verdauter Fassung vorhanden. Darüber hinaus kommen in den heutigen Konzentratmischungen von Kraftfutter öle oder Ölsaaten wie Leinsamenöl, Gewürze, Frucht- und Gemüsekomponenten, Rübenfaser oder Rübenmark, manchmal auch Reiskomponenten, Alfalfa und andere gehackte Rauhfutterkomponenten vor. Im Falle von Arbeits- oder Streitpferden wurde vor allem Kraftfutter verabreicht, damit die Pferde mehr Kraft freisetzen konnten.

Dieser Gesichtspunkt kann heute auch beim Kraftfutter für Pferde eine wichtige Funktion haben, aber auch viele andere Gesichtspunkte tragen zur Zusammensetzung eines gesunden Kraftfuttermittels bei. Wir haben in der Naturwissenschaft etwas Neues erfahren, was sich in der Vielfalt der Futtermittelhersteller widerspiegelt. Eine gute Kraftfutterration dient nicht nur der Energiezufuhr für Anwendungen, die viel Leistungsfähigkeit verlangen, sondern vor allem auch den Vitalstoffen, die Pferde sonst bei der reinen Heuernährung entbehren würden.

Mit welchen Vitalstoffen ist zu rechnen? Für die Gesundheit der Pferde gibt es eine Vielzahl von Vitalstoffen. Gleiches trifft auf diejenigen Pferde zu, die nicht oder nicht mehr im Leistungssport tätig sind, sondern als reiner Erholungspartner fungieren oder ihren verdienten Lebensabend haben. Der Vitamin-, Mineralien- und Spurenelementbedarf der Pferde bleibt ein ganzes Jahr lang bestehen, auch wenn der Energiebedarf der Pferde mit steigendem Lebensalter nachlässt.

Selbst Pferde, die aufgrund von Krankheit oder chronischem Leid eine Ernährung durchlaufen müssen, brauchen ausreichende Mengen an Vitaminen. Das Kraftfutter für Pferde kann daher energieschwach, aber besonders vitalstoffreich sein. Dabei haben Sie als Kundin und Kunden die freie Auswahl, aus einem großen Sortiment an Kraftfutter exakt dasjenige auszuwählen, das für Ihr Tier am besten ist.

In vielen Pferdefütterungsbetrieben wird in diesem Falle jedoch eine umfangreiche Futtermittelberatung angeboten. Die Zusammensetzung einer Konzentrationsfuttermischung hängt von der Art, dem Lebensalter und der Verwendung Ihres Equipments ab. Außerdem haben Sie die Mýglichkeit, sich Ihr individuelles Konzentrat fýr Ihr Ross zu zusammenstellen und es selbstýndig zu vermischen, wenn es keine Konzentratmischung gibt, die Ihnen wirklich zusagt.

Zusammenfassend muss gesagt werden, dass Pferde in den vergangenen Dekaden vor allem zu Menschenfreunden und beliebten Erholungspartnern geworden sind. Sie wollen auch, dass Ihr Hauspferd gesünder und glücklicher wird und, wenn möglich, sehr weit wird. Diesen Anspruch erfüllt das Kraftfutterangebot für Pferde, das heute mehr als nur pure zusätzliche Energie, sondern alle lebenswichtigen Stoffe für ein erfülltes und zufriedenes Leben mitbringt.

Mehr zum Thema