Lausitzer Leinöl Kaufen

Lausitzer Leinöl Kaufen

Das Leben ohne Leinöl - für Regine Jorga unvorstellbar. Leinöl ist lezithin- und vitaminhaltig, leicht verdaulich, cholesterinarmen und vor allem an essentiellen polyungesättigten Säuren erbaut. Sedimente und Trübungen sowie Farb- und Geschmacksveränderungen sind natürlich. Rezeptidee: Salzkartoffeln mit Kümmel zubereiten, scharf abschälen, mit Topfen anrichten, mit Röstzwiebeln und Lausitzer Leinöl garniert, dazu eine Stück hausgemachte Leberwurst und eine Gurke, Speisesalz und Paprika als Kneifzange am Rand des Tellers.

Das Leinöl enthält 100 Gramm, durchschnittlich:

Die goldenen Geschäfte des Öls

Das ist für Regine Jorga ein unvorstellbares Beispiel für ein neues Jahr ohne Leinöl. Aber nicht nur in der Kueche, auch im Bad hat die Wäsche ihren festen Sitz: "Ich genieße sie frueh und am Abend schmiere ich mir damit das Antlitz. Deswegen mag ich ihn so sehr", sagt Regine Jorga über den "Alleskönner". Für die Geschäftsleiterin der Lausitzer Ã-lmÃ?hle in Hoyerswerda gibt es jedoch noch einen weiteren Anlass zu ihrer Vorliebe fÃ?r Leinsaat:

"â??Das Jahr ist gerade vollendet verlaufenâ??, fasst Regine Jorga zusammen. "Vor allem der Online-Versand von Leinöl, Leinsamencreme und Leinkuchen hat zugenommen. Leinsamenöl muss ganz und gar unverbraucht sein", sagt Regine Jorga, die fast jeden Tag Erdäpfel mit Topfen- und Leinöl ernährt. Obwohl gesunde Fettsäuren auch in Fischen und Olivenölen vorkommen, ist "Leinöl das nährstoffreichste".

Lausitzer Sahne und Gebäck werden aus dem filtrierten Flachs hergestellt, das industrielle Öl zum Bemalen wird durch weiteres Pressen erhalten und der restliche Teil wird als Schuss an Mischfutterfabriken abgegeben. Jorga hat nicht mehr nur Abnehmer in Deutschland. Auf Platz zwei folgt der Absatz von Leinölprodukten in der Gegend vom Sperrwald bis Dresden.

Aber Regine Jorga will nicht offenbaren, wie viel Profit sie macht. Regine Jorga erhält die Samen für ihre Erzeugnisse ausschliesslich aus Kasachstan. "Das Saatgut ist völlig pestizidfrei, wie alle Labordaten bestätigen", sagt Jorga. "â??Die Ã-lmÃ?hlen und Zulieferer haben jeden Ort in unserem GeschÃ?ft eingehend untersuchtâ??, sagt Regine Jorga.

Auch für die Leinölproduktion in Kasachstan ist die Technologie von Interesse. In der Zwischenzeit überlegt Regine Jorga, eine neue Maschine zu kaufen. "Sie sind aber noch in Betrieb und wir haben auch die notwendigen Ersatzteile", hat Jorga die neue Investition für das nächste Jahr nicht geplant. Der Hüttenkäse wurde gerührt und das Leinöl - nach wie vor frisch gekeltert - erwartet seinen Gebrauch.

Auch interessant

Mehr zum Thema