Malzbier für Pferde

Biermalz für Pferde

Noch heute gibt es das hartnäckige Gerücht, dass Malzbier für das Pferd gesund ist. Eine Flasche Malzbier pro Tag hält mein Stu-. Behandlung Krankengymnastik und Ernährungshinweise für Pferde (Pferd, Tier, Kater)

Sie sehen, dass die Nährstoffzufuhr im Malzbier im Gegensatz zu anderen, gesundheitsfördernden Anbietern sehr niedrig ist. Ich habe mir auch die Thesen genauer angesehen, dass Malzbier besser in der Lage ist, Nahrung im Verdauungstrakt aufzunehmen. Denn sonst besteht die Möglichkeit von Bauchgeschwüren, wenn kein ausreichender Puffervorrat vorhanden ist, z.B. durch Heuschneiden.

Obwohl es eine Untersuchung gibt, bei der dem Tier auf Versuchsbasis verdauungsfördernde Enzyme verabreicht wurden, glaube ich nicht, dass diese Werte mit denen im Malzbier vergleichbar sind. Tatsache ist, dass selbst wenn man das eine oder andere Malzbier mit dem einen oder anderen Mineralstoff füttern könnte, die vorhandene Nährstoffmenge durch die Zufuhr im Verdauungstrakt nicht verändert wird.

Man sagt, dass sich die Klauenqualität beim Malzbier innerhalb von 2 - 3 Monate verbessert hat. Das kann, wie man schon sehen konnte, kaum auf das Malzbier zurückzuführen sein. Doch was Malzbier bereits bietet, sind Kohlehydrate in Zuckermasse. Dies ist für Pferde als Zusatznahrung nicht vorteilhaft.

Aber ich will das Süßgetränk nicht völlig verteufeln: Wenn das Tier einen gesünderen Metabolismus hat, ist es eine gute Idee, sich in eine ungenießbare Medizin zu schleichen oder das Tier zum Tränken zu ermutigen, indem es ein paar Schlückchen in das Wasser wirft. Allerdings möchte ich betonen, dass hier die kleinsten Stückzahlen gemeint sind.

Bier mit Ja oder Nein - Allgemeine Diskussionen

Es hieß vorher, dass die Menschen ihren Pferde Malzbier über das Essen zugeben. Finden Sie seitdem, dass sich viele Dinge geändert haben? Ich würde das nur bei starkem Untergewicht eines Pferdes anregen. Das Malzbier ist eine echte kalorienreiche Bombe. Wie ich auch hörte, ist es gut für Pelze und Zehen.

Sogar ein 70 kg schwerer Mensch würde keine Gewichtszunahme durch ein paar Malzbiere pro Tag feststellen..... Um mit Malzbier erfolgreich zu sein, habe ich 3 Fläschchen pro Tag gefüttert, mit je 1 kg Hafer und nem 10l Eimerrübenmark............. Bei den Hufen sollte ich es auffüllen. Die Sabine hat mir empfohlen, auch die im Weizenhefe enthaltene Germ sollte gut für Mantel und Klauen sein.....

Bei den Hufen würde ich lieber Biozinn zugeben. Es ist zwar kostspieliger, aber es funktioniert zumindest. "â??Das Malt enthÃ?lt AminosÃ?uren, aber auch Zinsen, SÃ??ulen und ungesÃ?ttigte FettsÃ?uren. Deshalb ist es nicht allzu absurd, sich die Haare mit einem Glas Wasser zu waschen. Es stärkt das Fell mit seinen Bestandteilen und der Sprung stimuliert das Haarwachstum in den Wurzeln.

"Da die Klauen auch aus dem gleichen Material wie die Klauen sind, wie ich hörte, sollte es auch gut für die Klauen sein. Es ist mir nur nicht ganz klar, ob es so funktioniert, wenn es mündlich genommen wird, aber ich denke, ich habe es bereits durchgelesen. Für Pferde halte ich das für völlig überflüssig.

Es gibt Dinge, die besser für Pferde sind, die nachweislich funktionieren und nicht nur vielleicht und wo sie funktionieren sollten, wenn es sein muss. Mit Malt hat er nichts zu tun. Auch wenn es gut sein könnte, die Haarwaschung mit Weißbier durchzuführen, ist das Malz nicht gleichermaßen gut für Pferdefuß.

Außerdem: Wenn das Waschen der Frisur gut ist, muss die Einnahme von Alkohol nicht die gleiche Wirkung haben.

Mehr zum Thema