Muskelaufbaumittel für Pferde

Muscle Building Agent für Pferde

Oft erhalten wir Anfragen zum gezielten Aufbau von Ernährungsmuskeln bei Pferden. Existieren eigentlich spezielle Produkte für Pferde, die mit Nahrungsergänzungsmitteln zum Muskelaufbau springen? Muskulaturaufbau bei Hunden - wie bekomme ich einen muskulösen Hund?

Muskeltraining bei Pferdeanteilen

Doch glauben Sie, dass die Anschrift für die Einrichtung eines Reitstalls in der Nähe des Hauses passt? http://goo.gl/maps/8Z7Xj Übrigens: "Eine Pferdesauna" wäre sicherlich auch nicht schlecht..... Ergänzungsartikel: Gibt es tatsächlich besondere Präparate für Pferde, um den Aufbau von Nahrungsergänzungsmitteln voranzutreiben? Nächstes Jahr dachte ich darüber nach, ein kleines Café in unserer Reitschule zu errichten.

Der einen Reitstall hat und natürlich keinen Überblick darüber hat, was der Pferdemarkt zu bieten hat (man muss nicht alles kaufen....), sollte vielleicht seine Karrierewahl neu durchdenken. Internet-Marketing könnte eine gute Wahl sein. Die Sicherheit ist gegeben - ein bisschen Talente und Fähigkeiten vorauszusetzen, so dass nicht jeder potenzielle Kundin oder jedem potenziellen Kunden sofort auffällt - die beste Variante zu "Ich arbeite mit täglicher 14. schwerer körperlicher Anstrengung nur so viel, dass ich den Shop am Leben erhalten kann" ; .

Die Hormone wachsen und wachsen auf natürliche Weise.

Testosteron, Cortisol & Co.: Welche Bedeutung haben sie für den Aufbau von Muskeln, Fitness, Gewichtsabnahme und Schlankheit? Das Hormon ist unser Körperkurier. Nicht nur beim Aufbau der Muskeln, sondern auch beim Aufbau eines klaren und kraftvollen Körpers spielt sie eine wichtige Funktion. Nachfolgend erfahren Sie kurz und bündig etwas über die hormonellen Faktoren, die für das allgemeine Krafttraining und vor allem für den Aufbau von Muskeln ausschlaggebend sind.

Sie werden in wenigen Augenblicken die Antwort auf folgende Frage kennen: Welche hormonellen Faktoren sind für den Aufbau von Muskeln von Bedeutung? Inwiefern können Sie die Freisetzung gewisser Säfte auslösen? Mit welchen Hormonen wird das Muskelwachstum gesteuert? Es gibt in unserem Muskelaufbau-Film vier Hauptakteure, drei von ihnen sind auf der richtigen Wellenlänge und die vierte ist ihr Muskelabbau-Gegner.

Drei muskelaufbauende Muskulaturtiere auf der positiven Seite: Testosteron, Insulin-ähnliche Wachstumfaktoren (IGF-1). Andererseits der Muskelabbau-Gegner: Mortisol. Was für eine Bedeutung haben die vier herausragenden Botschafter in dem Theaterstück "Muskelaufbau"? Das Testosteron hat eine Vielzahl von positiven Eigenschaften im Körper: Testosteron unterstützt die Umwandlung des Steaks, das Sie essen, in Muskelmasse.

Das Testosteron verstärkt das Abwehrsystem. Das Testosteron erhöht die Laune. Das Testosteron erhöht den Wunsch nach Geschlechtsverkehr. Das Testosteron kräftigt die Haut und beugt Osteoporose vor. Sie ist der wichtigste Akteur mit dem größten Einfluß auf Ihr Muskulaturwachstum. Die Hormone, auch bekannt als Somatropin, stimulieren jede Einzelzelle in Ihrem Organismus. Angenommen, Sie würden sich regelmässig mit synthetischen Wachstumshormonen versorgen - davon rate ich nachdrücklich ab.

Und dann würde fast alles an deinem Organismus heranwachsen, von deinem Kopf bis zu deinen internen Organsystemen. IGF-1, so die naturwissenschaftliche Abkürzung dieses Hormonspielers, steht für "Insuline like Growth Factor". Sie regelt das Wachstum der Zellen, vor allem der Nerven- und Muskulatur. Das IGF-1 hat eine Tochtergesellschaft namens Mechano Growth Factor (MGF), die Teil der IGF-1-Struktur ist und dafür sorgt, dass unsere Muskulatur nach dem Trainieren wieder aufgebaut wird.

Man geht davon aus, dass MGF so genannten Satelitenzellen in den Zellen des Muskels aktivieren, die dann Eiweiße für grössere Muskulaturstrukturen produzieren. Kortisol ist das Anti-Testosteron. Das Testosteron unterstützt die Bildung von Eiweißen im Organismus, während das Kortisol es unterdrückt. Aber das ist noch nicht alles: Kortisol ist das Antivirusmittel. Das Insulin führt Protein in unsere Muskel ein, während das Kortisol Eiweiße aus den Muskelzellen extrahiert und in Glucose umwandelt.

So wird sichergestellt, dass Muskelprotein als Kraftstoff für unseren Organismus verwendet wird. Das Cortisol hat eine katabole Wirkung, d.h. es reduziert die Muskelmasse. Wer mehr über die Bedeutung von Insulin für den Muskel- und (leider) Fettabbau wissen möchte, der sollte sich für den Beitrag "What are carbohydrates" begeistern. Testosteron: Der einfachste Weg, den Gehalt an Testosteron hoch zu halten, ist die Aufnahme von genügend freiem und ausreichendem Rohcholesterin über die Ernährung.

Dies sollte eines der Hauptziele in der Küche des Muskelaufbaus sein. Growth Hormone (STH): Unser Organismus setzt das meiste Wachstumshormone etwa eine knappe Zeit nach dem Schlafengehen frei. Insulin-ähnlicher Wachstumfaktor (IGF-1): IGF-1 wird in der Leberwelt nach Stimulation durch STH induziert. Daher ist IGF-1 vor allem im Bereich des Wachstumshormons angesiedelt. Kortisol: Besonders wenn Sie Hunger oder Stress haben oder wenn Sie nicht genügend geschlafen haben, reagieren Sie am meisten mit Muskelschwund durch kortison.

Fast alles, was Sie tun können, um sich zu erholen, wird Ihnen helfen, Ihre schwer verdiente Muskulatur zu erhalten. Sie müssen kein Fachmann sein, um Ihren hormonellen Gleichgewichtszustand günstig zu verbessern, noch müssen Sie synthetische hormonelle Substanzen injizieren, um die Muskulatur zu stärken. Für Sie sollte die richtige Wahl für einen optimalen Muskelaufbau in Ihrem Organismus nicht überraschen: Die optimale Lösung:

In der Umsetzung der Einzelpunkte besteht die Aufgabe für Sie. IGF-1: Neevit Thilmen. Cortisol: Wikipedia, Benutzer NEUROtiker. Anmerkung: Alle meine Ratschläge werden gründlich durchdacht und überprüft und sind für gesündere Erwachsenen über 18 Jahre bestimmt. Alle meine Produkte können eine kompetente medizinische Beratung nicht ersetzen.

Mehr zum Thema