Pferd Atmet Schwer bei Belastung

Das Pferd atmet schwer unter Last

Unmittelbar nach der Exposition ist die Atemfrequenz deutlich höher. Natürlich hat er keine körperliche Verfassung und atmet bei geringster Belastung. Das Abhören ergab keine Ergebnisse. Das Pferd atmet einfach schnell.

Das Pferd atmet mit wenig Aufwand sehr atembar!

Seit einigen Monaten atmet er in nur wenigen Meter Höhe, als ob wir bereits 1-2 Kilometer weit gleiten würden, so wie ein Pferd das nicht mehr tun kann. Der hatte nie den besten Zustand, aber er atmete nur so, als wir eine sehr lange Distanz galoppierten (ca. 10-15 Minuten bergauf bei Stück - ich sah nie die Zeit genau an).

Das bedeutet, dass sie wäre nichts bemerkt hat und ich würde mir unnötig Gedanken mache. Von anderen Fahrerkollegen habe ich bereits gehört, dass er sehr stark atmet. Das Pferd atmet mit wenig Aufwand sehr atembar! Seit einigen Monaten atmet er in nur wenigen Meter Höhe, als ob wir bereits 1-2 Kilometer weit gleiten würden, genau wie ein Pferd das nicht mehr kann.

Der hatte nie den besten Zustand, aber er atmete nur so, als wir eine sehr lange Distanz galoppierten (ca. 10-15 Minuten bergauf bei Stück - ich sah nie ganz genau auf die Uhr). Das bedeutet ihr wäre nichts bemerkt und ich würde mir unnötig Gedanken machen.

Von anderen Fahrerkollegen habe ich bereits gehört, dass er sehr stark atmet. Falls Sie die Beschi überzeugen dazu bringen können, den TA anzurufen und dann das Atmen/Pferd nach und während der Anstrengung zu erkennen und zu beurteilen. Da bedeutet der Beschi nichts wäre. Ehe viele Tiere mit Atembeschwerden zu hüsteln beginnen, haben sie zu schleimige Lunge und atme schlecht, ohne vom Laie bemerkt zu werden - wenn man sagt, dass er am Beginn etwas hüstelt, dann verbrennt es wahrscheinlich schon unbeschwert bei einem!

Da bedeutet der Beschi nichts wäre. Bei einem gesunden Pferd wird auch zu Anfang der Reitstunde nicht zweimal geküsst. Ich habe vor 5 Schwangerschaftswochen auch bemerkt, dass mein Pferd Atembeschwerden hatte. Das Pferd wurde jeden Tag verschoben, damit der Schlamm besser abfließt und nicht weiter ausgehustet hat...... An Glück hatte ich das aufgetretene Fehler entdeckt und Mrs. Pferd ist nun wieder völlig gesund.

Wie Silver hatte ich auch mein Pferd. Auch er hustete nicht, atmete nur kräftiger und grunzte ein wenig. Andernfalls war er aber in guter Stimmung. Wie Silver hatte ich auch mein Pferd. Auch er hustete nicht, atmete nur kräftiger und grunzte ein wenig.

Andernfalls war er aber in guter Stimmung. Andernfalls war mein Pferd ganz natürlich, hat ihre Freunde geärgert und niemand wollte daran zweifeln, dass Frau Astronchitis hat! Wenn ein Pferd durch die Atemluft von eingeschränkt bereits so klar ist, dann ist es sicherlich eine bereits weit entwickelte Erkrankung der Luft. Schwer ist es natürlich für Sie, wenn der Pferdebesitzer es nicht hören will.....

Sagen Sie Ihrem PB, dass Sie damit nicht rücksichtslos sein können und das Pferd wird bald dämpfig sein, wenn so etwas nicht beachtet wird. Wie viel kosten die TAs, wenn ich ihn wegen dieser Sache anrufe und das Pferd dann nichts hat? Die Pferde haben offensichtlich etwas..... doch er atmete immer nur so, wenn wir eine sehr lange Distanz galoppierten (ca. 10-15 Minuten bergauf bei Stück - ich sah nie richtig auf die Uhr).

In 10-15 Min. unter Stück im Galopp aufwärts? Wie kann ich feststellen, ob er schon seinen Magen über atmet? Aber er atmete nur dann so viel, wenn wir eine sehr lange Distanz galoppierten (ca. 10-15 Min. den Berg hinauf unter Stück - nie ganz auf die Uhr geschaut). In 10-15 Min. unter Stück im Galopp aufwärts?

Sagen Sie Ihrem PB, dass Sie damit nicht rücksichtslos sein können und das Pferd wird bald dämpfig sein, wenn so etwas nicht beachtet wird. Lasst den Pferdetrab für 10 Minuten Atemschläge, dann steigt ihr ab und zähle das Atemschläge. Die 10 Minuten später, in denen das Pferd eine Pause machte, machen Sie wieder.

Ich habe begriffen, dass so dorthin die früher ging, aber es jetzt eben schon mit kleiner Last so schnaubt. Das Pferd atmet mit wenig Aufwand sehr atembar!

Auch interessant

Mehr zum Thema