Pferde Putzzeug

Reinigungsmittel für Pferde

Erleben Sie auch unsere Mähnensprays & Pflegeprodukte für Pferde! ANFANG - Pferdesport - Pferdepflege; Pferdeputzmittel. Diverse Pferdepflege - Pferdeputzmittel.

dem wichtigsten Accessoire für die Reinigung des Equipments.

Zur Reinigung des Reitpferdes gibt es verschiedene Gegenstände wie Pistenbürste, Schweissmesser, Wurzelbürste, Gummibarren, Kunststoffbarren, Abreißkamm / Schweißnahtkamm, Hufbürste und Hufschaber, die man im Reitfachhandel und im Int. Bereich des Internets erstehen kann. Reinigungsmittel sind in vielen Qualitäts- und Preiskategorien erhältlich. Die Wahl der billigsten Alternative ist in der Praxis in der Praxis nicht sinnvoll, da sich diese Gegenstände rasch in Vergnügen umwandeln.

Komponenten des Reinigungswerkzeuges und deren Anwendungsbereiche: Die Gummibügel sind optimal für Körperteile, die weniger muskulös sind. Die Eisenegge sollte nur bei weniger sensiblen Tieren eingesetzt werden. Es ist auch sehr gut geeignet für die Säuberung der Bürste und anderer Pinsel. Der Wurzelstock hat starke Borste. Es wird zur Beseitigung von Grobschmutz eingesetzt.

Bei der Bürste handelt es sich in der Regelfall um eine Naturborstenbürste mit einem ovalen Holzfußboden, der dank einer Lederschlaufe gut in der Handfläche sitzt. Es wird für eine feinere Feinreinigung genutzt. Die Verwendung von Schweifkamm und Schweifbürste ist in der Praxis nur bei starkem langem Haar möglich. Für die Säuberung von Auge, Mund und Nasenlöchern oder Genitalien und Anusregion werden unterschiedliche Schwamme benutzt.

Mit einem Baumwoll- oder Flanelltuch erhält das Pferdemantel nach der Reinigung seinen endgültigen Glanz. Nach der Pferdewäsche wird mit dem Schweißzieher oder dem Schwitzmesser das Wasser aus dem Mantel genommen. Hufschaber sind in unterschiedlichen Designs erhältlich. Der Hufschaber beseitigt Verschmutzungen von der Froschfurche und den Sohlen.

Es wird z.B. eingesetzt, um den Schwanz so zu verkürzen, dass das Tier nicht auf ihn tritt. Aus Hygienegründen sollte jedes Tier ein eigenes Reinigungsset haben. So kann verhindert werden, dass Erkrankungen von einem Pferde auf ein anderes übergehen. Sämtliche Komponenten des Reinigungsmittels sollten immer gereinigt werden, da sonst die Verschmutzung der Pinsel zu leichten Hautschäden führen kann, die zur Verbreitung von Entzündungen führen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema