Pferdehof zum Spielen

Reitstall zum Spielen

Sie können auf dieser Seite Ihren eigenen Reithof kostenlos eröffnen und gegen viele andere Reithöfe spielen. Virtuelle Pferdezucht - Gründe Ihre eigene virtuelle Pferdezucht 5 Farmen haben sich für das nächsten Tournier registriert. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren. Eine der populärsten Pferdepartien Auf dieser Website können Sie Ihren eigenen Freilauf gründen und gegen viele andere Farmen spielen. Damit Sie bei Wettbewerben gegen andere Pferdefarmen antritt, Verkaufspferde kauft, wettet, Ihren Betrieb verwaltet und vieles mehr.

...

Damit Sie Ihren eigenen elektronischen Reitstall betreiben können, müssen Sie sich registrieren und loslegen. Verbessern Sie die Turnierbedingungen, kümmern Sie sich um Ihre Farm, holen Sie sich mindestens 10 PS und vertrauen Sie Ihrem Glück! Dies sind derzeit die 3 Hauptfaktoren, die Sie zum Turniergewinner machen können!

Einen Tag auf dem Reithof

Und so funktioniert es: Jeder Teilnehmer darf ein einziges Spiel zeug spielen auswählen. Auf der Stallkiste, die auch auf der Website Würfel zu sehen ist, hat jedes einzelne Tier sein eigenes Siegel. Anschließend wird das verbleibende Restmaterial aus der Box entnommen und das Spielbrett aus der Box gefaltet. Der Platz der beteiligten Hengste befindet sich in der Storlgasse. Dabei werden die Fragenkarten und die Pferdeäpfel Karten zusammengemischt und in einen Stack abgelegt.

Sie können auf der Startseite und auf der Website Rückseite beantwortet werden. Achten Sie daher darauf, dass nur die Frage auftritt. Durch die Beantwortung von zwei Fragebögen können die Teilnehmer bis zu zwei Leckereien vor dem Spielbeginn erspielen. Für Jede korrekte Beantwortung, die es gibt, ist ein Genuss. Es gibt einfache und schwierige Fragestellungen.

Sobald jedem Teilnehmer seine persönlichen Wünsche mitgeteilt wurden, vereinbaren die Teilnehmer mit über den einzuschlagenden Weg. Die aktiven Mitspieler würfelt. Für ein Huf des Pferdes, muss der Teilnehmer die Abfrage der höchsten Karten antworten. Für eine korrekte Beantwortung Der Mitspieler darf sein Spiel vier Feld zeichnen vorwärts Andernfalls hält das Ross an.

Anschließend kann der Teilnehmer das Hinderniss bewegen. Dort dreht der Player die Würfel in die richtige Reihenfolge in Bezug auf die Pferde-Motive. Wenn die Würfel auf einem Pferderücken landen, wird das Hinderniss vor diesem Pferderücken auf dem Spielbrett aufgestellt. Ist kein Handlungsfeld oder Hinderniss im Weg, setzt sich das Gespann nach vorwärts, wenn kein Handlungsfeld oder Hemm.

Eine Hürde kann zu übersprungen werden, wenn dafür eine diesbezügliche Anfrage vom Deck aus richtig beantwortete oder ein Leck serviert wurde. Anschließend kann das Hinderniss wieder bewegt werden. Auch auf einem Aktionsgebiet (Blumenfeld) wird eine Anfrage aufbereitet. Bei korrekter Beantwortung kann sie in das Feld Aktion übertragen werden. Andernfalls hält das Ross an.

Dabei kann es vorkommen, dass in einer Reihe mehrere Fragestellungen unter müssten bearbeitet werden, dann kann der Teilnehmer eine Fragestellung und eine der möglichen Folgen selbst auswählen. Falls der Mitspieler eine Pferdeäpfel Karte gezeichnet hat, muss das Spiel auf äppeln stehen. Außerdem wird das zum Pferdechen gehörende Plättchen als Markierung auf das Spielfeld gesetzt und das Pferde für wird eine Runden auf das Pelzfeld gesetzt.

Sieger ist derjenige, der sein Spiel zuerst auf das Zielfeld gebracht hat über Für die Ausführung für Jüngere werden nur Nummernkarten und Rosse benötigt. Jedem Teilnehmer erhält fünf fünf Spielkarten (1,2,3,4,5). Jetzt nimmt der startende Akteur wählt eine Visitenkarte und stellt sie mit der Vorderseite nach unten vor ihn. Den anderen überlegen nun, welche Visitenkarte der Mitspieler hätte ausspielen können und klopfen seinerseits auf die Nummer der Visitenkarte des offenliegenden Ausgangsspielers.

Die Startspielerin legt nun ihr eigenes Spielzeug offen und zeichnet es mit den von ihr freigelegten Ausweisen. Allen Spielern, die richtig gesetzt haben, gelingt es auch, ihr Spiel einen Platz weiter zu bewegen. Wer als erster ins Ziel kommt, gewinnt: über

Das ist ein einfach zu bedienendes Planspiel, bei dem die Teilnehmer ihre Pferde auf das Reiten vorbereiten. Beim Werkstoff kommt jedoch das Spezielle ins Tragen. Schon bald waren die kleinen Mitspieler unserer Spielplätze begeistert. Zum Spielvergnügen trägt auch der liebevoll und ausführlich zusammengestellte Kinderspielplan trägt wesentlich bei. Die kleinen Pferdeställe und die klappbare Laufbahn ergeben einen optischen, realitätsnahen Pferdehof.

Damit enthält das Game eine unaufgeforderte Aufforderung, frei zu spielen. Dabei sind die Fragestellungen zum Teil so speziell, dass auch ich keine Antworten kenne und sie auf der Website Rückseite noch einmal aufrufe.

Die Spielweise ist ziemlich durchschnittlich. Würfeln, laufende, beantwortete Anfragen sind weder aktuell noch nachvollziehbar. Dennoch bin ich gerührt von der Frage: Warum muss etwas zwangsläufig Neues sein? Der Spielverlauf scheint in dieser Themenspezialisierung in jedem Fall angemessen zu sein. Die Partie ist beliebt und wird auch unerwünscht herausgebracht. Die überzeugt mir trotz des ziemlich durchschnittlich verspielten Auftritts.

Übrigens ein kleiner Tipp: Legen Sie eine kleine Tüte zur Seite oder eine Plastikbox, und die Kids bestellen bitte sofort in der Spielbox. Meine Schlussfolgerung: "Ein Tag auf dem Reiterhof" ist ein Muss für alle kleinen Pferdeliebhaber, die ihr Wissen spielerisch unter Beweis stellen wollen oder einfach nur etwas über ihre Favoriten sein wollen.

Auch interessant

Mehr zum Thema