Pferdeladen Krämer

Krämer Pferdegeschäft

Direkt zwischen Stadion und Minigolfplatz befindet sich das Krämer Reitsportzentrum. Die Krämer Mega Store GmbH & Co KG. Sie halfen ihm hastig, ihre Sachen auf die Pferde zu laden und zu befestigen.

Lohnfelden: Der Krämer Pferdebetrieb wird am ersten Tag des Jahres geöffnet.

Bald steht die Öffnung des Mega-Marktes für Reitsportbedarf an: Am kommenden Wochenende eröffnet die Firma Krämer Pferdesport ihren Markt in Lohnfeldener Thüringen - nach siebenmonatigem Aufbau ist dies nun der neunundzwanzigste Ort des in Hockenheim ansässigen Wachstums. Mit Blick auf den Autohof werden Reitsportartikel nach Thema geordnet angeboten - von West bis Militär.

Auf dem 7000 qm großen Gelände befindet sich auch ein Vorführbereich, in dem der Kunde neue Sättel an seinen eigenen vierbeinigen Lieblingen ausprobieren kann. Weil der Raumordnungsplan keine Handelsunternehmen im Industriegebiet Lohnfeldener Rössel erlaubt, bedurfte das Gewerbe eine Sondergenehmigung. Die Eröffnungsprogramme vom 3. bis 3. Juli finden Sie hier.

Mühlhausen-Ehingen: Neue Anziehungskraft für Pferdeliebhaber im Hügelland.

Krämer horse haven kündigt der Aufbau einer neuen Niederlassung in Mühlhausen Erhingen an. In der jüngsten Gemeindevertretung mit besonderem Augenmerk auf den Baugesuch der Gesellschaft Krämer-Pferdesport: Das seit seit nunmehr 50 Jahren bestehende Vorhaben unter über Partner jüngsten Pferdehort beabsichtigt im Gewerk Bereich ?in der Kaje? einen fachgerechten Markt zu etablieren. Die Fachkraft für wird auf rund 6000 qm einen spezialisierten Markt im bewährten Reitstil aufbauen.

Gegründet wurde das Unter-nehmen 1967 vom Dressier Richard Krämer in Bad Kreuznach gegründete vor 40 Jahren von der Firma übernommen und verlagerte seinen Hauptsitz nach Hockenheim. Bürgermeister Lehmann nannte es eine Anreicherung für die Community. Entscheidend für die Entschlossenheit, hier eine Filiale zu errichten, sind die Nähe zur Schnellstraße und die günstige Situation für Schweizerkunden, erläuterte Lehmann und sehen in der Siedlung einen Magnet für das Handelsplatz am lokalen Eingang.

Ich schreibe an ig über Mühlhausen Ehingen.

Krämer-Shop in Lohfelden: Shopping-Mekka für Reiter geöffnet

Um 16 Uhr war es soweit: Der Krämer Mega Store in Lohnfelden eröffnete seine Pforten. Lohnfelden. Füllen Sie sie mit einem gesunden Müsli für das Pferd und verkaufen Sie es zu einem Vorzugspreis. Schon jetzt muss die Autobahnpolizei Parkmöglichkeiten in der weiteren Umgebung bestellen, Abschleppwagen. Aber so war es, als Deutschlands führender Hersteller von Pferdezubehör seinen elften Megastore im "Lohfeldener Rüssel" bei Kassel eröffnete.

So ist es kein Zufall, dass Krämer-Geschäftsführer Frank Schmeckenbecher trotz des Nieselregens völlig befriedigt war: "Mit diesem Megastore haben wir eine Marktlücke in der Mitte Deutschlands gefüllt. In einem Radius von fünfzig Kilometer gibt es rund 20.000 reiterliche Interessenten, die heute einen Mega-Laden in der Nähe haben." Der neue Oberbürgermeister Uwe Jäger "wird die Eröffnungsfeier in Lohnfelden in meinem ganzen Lebenslauf nie miterleben.

Außerdem kam er sofort zu spat, weil er nicht wirklich mit einem solchen Ansturm rechnete. "Morgen wird es wieder so überfüllt sein", jubelte er. Abgesehen von Rabattaktionen, Lotterien und Wettbewerben gibt es bis zum Sonnabend eine Vielzahl von Reitvorführungen und Lehrveranstaltungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema