Pferdestall Dortmund Zeche

Reitstall Dortmund Zeche

Die Gaststätte befindet sich auf dem Gelände der Zeche Zollern. Bergwerk Zölle Dortmund Für ein herzliches Dortmunderschen Pilsen oder den kleinen Appetit dazwischen: das Museumsrestaurant in der Mitte des Zechengeländes. Die Speisekarte umfasst "Westfälische und Ländliche Spezialitäten" - von der Schmankerl "Dortmunder Krüstchen" mit Spiegelei bis hin zur Kurzwurst rot/weiß. Mittwoche ab 18.00 Uhr gibt es Reibekuchen, am Ende ein Kartoffelkorn.

Atmosphäre: rusticPrices: familienfreundlich.=> stabil/ Grubenweg 5/ 44388 Dortmund /// Tel.: 0231.6903236 E-Mail: PferdestallWim@aol.com Web: www.pferdestallwim.de/// Öffnungszeiten: Dienstag und Sonntag 12.00-19.00 Uhr, Mittwoch bis Samstag 12.00-24.00 Uhr, Montag geschlossen.

Pferdehof - Zeche Zwölf - 6 Rezensionen - Dortmund Bövinghausen - Grubenweg

Nach dem Blick auf die Ausstellungsflächen und dem Einfrieren aus der bedeckten, aber offen gestalteten Schau der Schachtthalle kletterten wir wieder hinunter und stellten uns auf das weitläufige Gelände der Zeche Zwölf und dachten darüber nach, wohin wir gehen sollten, erinnerten wir uns an die Anweisung der sympathischen Frau an der Kasse: Heute - Mittwoch - grillten im Gastro Pferdestall viele Stellen.

Als sie durch den Zimmer schwamm, war ihr Augenmerk immer auf die Esser der Reibe, um Vorräte zu liefern, wenn die Platte von Leerheit bedroht war. Als meine Begleiterin ein reichhaltiges Frühstück hatte und mit einem leckeren Apfelkuchen und einer Schale Kaffe zufrieden war, sackte mein Bauch schon wieder durch und ich stillen meinen Frischling auf reiben Keksen.

Nachdem ich meine Dosis von 3 hausgemachten Reibekeksen gegessen hatte, kam die aufmerksam arbeitende Bedienung schwebend und gab ermutigende Sekunden. Auf der Terrasse des Restaurants können Sie im Winter im eigenen Garten hocken und das Ambiente genießen. Aber es gibt einen Haken: Wer während der Betriebszeiten der Zeche nur das Gasthaus, nicht aber das Haus besichtigen will, muss an der Museumskasse, die zum Museumsbereich gehört, 1 Euro Eintrittsgeld bezahlen.

Die ermäßigte Zulassung gilt unter der Voraussetzung, dass Sie zumindest am Vortag reservieren. Dies führt jedoch nicht zu einem Punkteabzug, da der 1 an einen wichtigen Punkt geht - den Schutz der Zeche. Die Gaststätte, die auch Familienfeste und Firmenveranstaltungen beherbergt, haben wir als durchaus zu empfehlen.

Auch interessant

Mehr zum Thema