Pferdetraining

Reitausbildung

Reittraining mit Andrea Kutsch: Lernen Sie im Online-Kurs Ihr Pferd endlich zu verstehen und trainieren Sie gemeinsam mit Andrea Kutsch live. Doppelte Ausbildung von Pferd und Reiter, zertifizierter Trainer für Doppelaktivierung und Equikinetik. Vielen Dank für Ihre Spenden IBAN CH27 0077 8158 4038 0200 4 (Luzerner Kantonalbank aG).

Individuelle Ausbildung von Mensch und Pferd. Die Orientierung orientiert sich an den Prinzipien des traditionellen Reitsports, wo es auf gute Hilfsmittel und Partnerschaft mit dem Pferd ankommt. Weder mit meinen Schülern noch mit deinem eigenen Pferd. Als kleine Reithalle mit 6 Pferde und 2 Ponys sind wir auf der Suche nach einer zuverlässigen, engagierten Stallbetreuung zur Stärkung unseres Personals.

Ein guter Umgangsformen mit den Tieren und selbständiger Arbeit ist ein Muss. Bereitstellung am Morgen, 1 bis mehrfach pro Woche. Da es immer "kleine" Reitschüler gab, brauchte ich ein kleines Pferd. Auf der Suche nach Picasso bin ich 2012 in einer Reithalle auf Picasso gestoßen. Auch für Könner ist er bestens gerüstet, denn er kann jetzt gleiten und mag Hindernisarbeiten im Gelände und auf dem Untergrund.

Der Herr ist 2012 bei uns auf der Oak Bar Ranch eingezogen. Er wird als ehemaliger Springreiter natürlich auch im Springsport eingesetzt. Apollo war bereits da, als wir 2012 auf die Oak Bar Ranch umzogen und hat noch nicht angefangen. Mit meinen kleinsten Reitschülern, die ihn sehr mögen, ist er sehr nachsichtig.

Aber er kann alles wie die Großen machen: gehen, traben, galoppieren, rausreiten, hüpfen, springen, herumalbern....... Im Jahr 2015 kam er zu uns, nachdem er viele Jahre im Stall war. Der neue Tierschutzvertrag untersagt die individuelle Haltung von Einhufern, so dass Emigo zum Schlachter hätte gehen müssen. Unglücklicherweise wurde er bei der Eingliederung in die Tierherde ernsthaft verwundet und musste sich einer Operation unterziehen.

Heutzutage geht es ihm großartig und er genießt sein ganzes Dasein. Jetzt arbeitet er für die kleinen Reitschüler und ist ein schönes Pferd geworden, sehr clever und engagiert. Erst mein Pflegepferd, seit 2004 mein erstes eigenes Pferd. Viele haben mit ihr erfahren, dass das Pferd nicht nur so funktioniert und ein lebendiges Wesen ist, auf das man reagieren muss.

Unglücklicherweise wurde sie im Frühling 2015 im Kampf ernsthaft mitgenommen. Durch die Fürsorge und die geduldige Haltung lieber weiblicher Reitschüler hat sie sich glücklicherweise genesen und ist wieder in sehr gutem Zustand. Er ist heute der Herdenboss und das Pferd des Chefs. Springend und galoppierend war sein Ende. Wir sind nach einer langen Suche im Jahr 2015 zufällig auf ihn gestoßen.

Der Grafschaftpferd, die größte Pferdezucht der Erde, wird auch als "Heidenriese" unter den kaltblumigen Pferden bezeichnet.

Mehr zum Thema