Pflege der Pferde

Pferdepflege

Der Umgang mit den Pferden Vor allem vor dem Fahren müssen die Pferde gereinigt werden, da der Sattelkörper reiben und auf Schmutzpartikel drängen kann. Darüber hinaus unterstützt stroiegel den Haarwechsel und ist in der Regel eine wohltuende Massagen für das Haus. Auch die meisten Pferde geniessen die Pflege des Körpers als angenehmer sozialer Kontakt. Das Verhältnis zum Menschen wird vertieft, Pferde und Menschen werden besser kennengelernt.

Zur Reinigung und Pflege wird das Tier mit einem Seil an das Neckholder gebunden. Das Anbindegerät muss auch beim Aufstehen und Ziehen des Pferdes unbedingt standfest sein. Allerdings sollte der Kurzschlusshaken nicht zu schnell gelöst werden, aber das Tier sollte erleben dürfen, dass Buckeln nicht zur Erlösung beiträgt, sondern dass ein disziplinierter Stand an der Tagesordnung ist.

Dies praktiziert man beim Jungpferd mit schnellen Bindezeiten, die so günstig wie möglich angeordnet sind. Unter keinen Umständen darf das gestresste Tier während der ersten Halteübungen erschrocken sein oder zu lange gefesselt sein. Auch eine regelmässige zahnärztliche Betreuung ist von Bedeutung, insbesondere wenn das gestresste Tier allmählich erwachsen wird.

Richtige und artgerechte Pferdepflege

Die Pferde haben in der freien Wildbahn ihr eigenes Betreuungsprogramm. Mit der Pelzpflege nutzt das Tier seine hohe Mobilität und seinen Erfindungsreichtum, so dass es Körperteile hinter dem Schädel und am Magen erreichen und mit den Hufen der Hinterhufe mÃ? Darüber hinaus benutzen Pferde gern Baum, Strahl oder sogar einen Ginster in der Box oder im Freilauf, um sich darauf zu reiben und zu schieben.

Außerdem pflegen sich die Pferde regelmässig in einer Rudel gegenseitig das Fell und betreuen Orte, die für ein einzelnes Tier sehr schwierig zu ereichen sind. Pferde, die allein in der Box untergebracht sind und daher keinen körperlichen Kontakt zu anderen Pferden haben, sollten täglich gereinigt werden.

Die 40 besten Pflegetipps für Ihr Pferd

Durch diese Pflegetipps können Sie Ihr Hauspferd wie ein Millionen-Dollar-Showpferd inszenieren. Der populäre Spruch: "Für den ersten Blick bekommt man keine zweite Chance", ist sehr zutreffend, wenn es darum geht, sein eigenes Produkt auf einer Pferdeshow zu präsentieren. Bei der Begehung des Ringes fällt dem Schiedsrichter zunächst der allgemeine Eindrücke von Ihrem präsentierten Tier auf.

Zahlreiche Pferdehalter investieren viel Zeit in das Training, die Übung und die Perfektionierung der Pferde. Die Erscheinung des Pferdes geht oft auf der anderen Seite unter. Ebenso bedeutsam wie die Vorstellung des Pferdes ist auch seine Aufführung. Für das Gesamtüberblicksbild ist der Wartungszustand von großer Bedeutung. Dabei ist es unerheblich, in welcher Leistungsklasse das jeweilige Tier steht", sagt Richard Petty aus Santa Barbara, CA, der seit 1978 Pferde auswertet.

"Bei einer Pferdeshow geht es um einen Mitfahrer und ein gut aussehendes Pferd", sagt Petty. "Wenn ein Pferdebesitzer auf sein Werk besonders hochgeschätzt ist, wird es bei der Vorstellung seines Pferdes gezeigt. "Petty bezeichnet ein angemessen vorbereitetes Ross als "sauber, abgeschoren und sorgfältig gepflegt".

"Du wirst erstaunt sein, wie viele Pferde in den Ring kommen, die noch Chips im Schwanz haben oder noch Schmutzflecken auf ihrem Pelz haben", sagt Petty. Es braucht einige Zeit, bis ein Pferde für den Turnierring bereitsteht. Mit der Betreuung der Messe sollte lange vor dem Untersuchungstag begonnen werden.

Sie gehört ebenso zum Alltag des Pferdes wie das Aufziehen. Nicht nur für Turnierpferde, sondern auch für jedes einzelne Kind ist eine regelmässige Pflege obligatorisch. Nachfolgend finden Sie 40 Tips, wie Sie Ihr Kind so aufstellen können, dass es in einem Showring zu sehen ist: Die Reinigung: Die Reinigung: 1. Investiere in qualitativ hochstehende Pinsel und halte sie sauber.

Wenn Sie Ihr Hauspferd mit schmutzigen oder staubigen Accessoires reinigen, können Sie kein vollständiges Resultat vorweisen. Darüber hinaus wird Ihr Accessoire eine längere Lebensdauer haben, wenn Sie es zusätzlich schonen. Um Pilzbefall zu verhindern, sollte jedes Tier über ein eigenes Reinigungszubehör verfügen. Streichle dein Ross jeden Tag.

Mit zunehmender Bürste verteilt man das naturbelassene Hautöl gleichmässig über das gesamte Haar. Beim Putzen geht nichts über die Verwendung des bewährten, alten Ellenbogenfetts. Je nach Jahreszeit die Pinsel auswählen. Winterbürsten sind in Wirklichkeit Messer, die dazu beitragen, überschüssiges Haar und Krusten.

Sommerbürsten sind Rundgummibürsten, die in einer Vielfalt von Grössen und Ausführungen erhältlich sind. Wähle eine kleine, sanfte Pinsel für das Gesichtsfeld und eine große für den ganzen Kopf. 1. bürste die Haare in die gleiche Wuchsrichtung wie die Haare. 1. Vernachlässige nicht die Klauen deines Pferdes.

Diese sollten jeden Tag sorgfältig ausgeschabt werden. Und das nicht nur, wenn Sie Ihr Pferde auf das Fahren vorzubereiten. Behandeln Sie Ihr Tier mit einem Hufschmierfett auf Lanolinbasis. 10. Wenn Sie wissen, wo Ihr Tier kitzelt, sollten Sie dort und in der Umgebung besonders aufpassen. Beim Streichen von Pinsel und Schweif beginnt man an den Spitzen und arbeitet sich nach oben.

Wer seine Peitsche und seinen Schwanz züchten will, sollte sie nicht jeden Tag durchkämmen. Reinigungshandschuhe sind optimal, um den Fellstaub Ihres Pferdes abzuwischen und Insektenschutzmittel anzuwenden. Wenn sich ein störrischer Ast in der Pferdemähne oder im Schwanz Ihres Pferdes befindet, dürfen Sie den Ast nicht durchschneiden oder herausziehen.

Benutzen Sie Cowboy Magic Detangler & Shine , um den Ast zu tränken und dann das Haar sorgfältig mit den Finger zu entflechten. Zur Stimulierung des Wachstums die Schwanzwurzel Ihres Pferdes mit einer Bürste tagesaktuell einmassieren. Dadurch werden Verschmutzungen und Hautschüppchen gelöst und entfernt und der Juckreiz von Ihrem Tier ferngehalten.

Wäsche: Bei der Pferdewäsche sollten Sie weiches Schwämmchen benutzen, da dieses mehr aufnimmt. Wasche dein gesundes Pferde mit Cowboy Magic Rosenwassershampoo aus. Arbeite immer nur in Einzelbereichen, von der Vorder- zur Rückseite und von der Spitze des Pferdes nach unten. Die Arbeit ist nur in Einzelbereichen möglich.

Wenn dein gespritztes Tier spritzt, richte den Wasserstrahl von vorn nach hinten. der Wasserstrahl ist von vorn nach hinten. aus. Damit Sie Ihrem Kind nicht aus Versehen ins Antlitz schlagen. Eine Schweißdecke auf das Pferde auflegen, um zu verhindern, dass es bei höheren Außentemperaturen abkühlen kann. Vergiss nicht, dich unter dem Schwanz und zwischen den Hinterbeinen aufzuräumen.

Wenn es zu warm ist, um Ihr Pferde zu spülen, wischen Sie mit einem Schwämmchen Nacken, Kopf, Rücken und ganzen Rumpf mit heißem Leitungswasser ab und beseitigen Sie Schweiße. Cowboy Magic Rose Water Rinse wurde eigens für die Entfernung von Belägen und mineralischen Belägen im harten Regenwasser aus dem Pferdefell konzipiert.

Scherung: Wenn Sie beabsichtigen, Ihr Scherpferd für eine Schau zu schneiden, dann sollten Sie dies spätestens ein bis zwei Monate zuvor tun. Die Scherung hat den Vorteil, dass das Haar für eine gewisse Zeit dumpf wird. Du musst dem Mantel Zeit lassen, um seinen ursprünglichen natürlichen Schimmer wiederzuerlangen.

Wasche dein Ross, bevor du es scherst. Verschmutzungen im Mantel dämpfen den Rasierkopf rasch. Benutzen Sie dazu scharfkantige Scherenmesser und stellen Sie sicher, dass Ihre Schneidemaschine gut gerüstet ist, um die besten Resultate zu erreichen. Reinige das Pferdemantel und die Schale deines Pferdes nach dem Abscheren sorgfältig.

Dies geschieht mit Cowboy Magic Rosenwasserspülung, da die Scherung des natürlichen Schutzfilms der Hautstelle zunächst untergeht. Die Ausstellung: Erstens: Wenn Sie für das Antlitz Ihres Pferdes Öle benutzen, sollten Sie diese schonend einnehmen. Benutzen Sie Babypulver, Stärkemehl oder Talkum, um die weißen Schäkel deutlich zu betonen.

Halte die Haftfolie parat, da du damit die statischen Ladungen von Peitsche und Schwanz steuern kannst. Füll die Nägel in den Pferdehufen mit einem Spachtel, der der Huffarbe entspricht. Um die Klauen auf einen hohen Glanz zu bringen, benutzen Sie eine Schuhpolitur auf Wachsbasis.

Wenn du die Peitsche verzerrst, verwende einen geeigneten Wabenkamm, der dir die tägliche Routine erleichtert. Ziehen Sie nach dem Trainieren die Pferdemähne, denn dann sind die Porositäten offen. Dies erleichtert das Abnehmen der Behaarung. Benutze Listerin, um die Stellen, an denen die Peitsche verdreht wurde, zu unempfindlich zu machen.

Reibe es leicht auf den Maschenkamm, bevor du die Masche verzerrst. Benutze etwas Babypulver auf der Rückseite der Decke, um die Friktion zu reduzieren. Wische die Ohren des Pferdes mit einem angefeuchteten Lappen ab, um jeglichen Dreck und Dreck zu beseitigen. Cowboy Magic Super Bodyshine Spray auf das Haar Ihres Pferdes auftragen und für einen strahlenden Sonnenschein sorgen.

Benutze deine Hand und glätte das Pferdefell mit raschen, sanften Handgriffen. Anschließend polieren Sie das Haarkleid mit einem trockenen Lappen oder einer weichen Büste. Für eine strahlende Haarpracht und einen strahlenden Schwanz verwende Super Bodyshine Spray auf gereinigtem Kopf. Für ein rasches Polieren und zum Entstauben eine kleine Dosis Super Bodyshine auf ein klares Lappen aufsprühen und über Ihr Pferdetuch reiben.

Für eine rasche Beseitigung von Dreck oder Flecken, benutzen Sie Cowboy Magic Spiritual ® Grünfleck Entferner. 16. Vergessen Sie nicht zu grinsen und eine gute Zeit zu haben!

Auch interessant

Mehr zum Thema