Reithose mit Echtlederbesatz

Jodhpurhose mit Echtlederbesatz

Ich suche verzweifelt eine neue Reithose mit Volllederbesatz, aber überall gibt es nur diesen Ersatzlederbesatz. Ist es wirklich ein echter Lederbesatz? Heute gibt es nur noch wenige Reithosen mit Echtlederbesatz, die ich früher nur noch mit Good Fellow Reithosen mit Echtlederbesatz trug.

Damenreithose mit Echtlederbesatz (ID 19779386)

Angebot: Reithose mit Echtlederbesatz, Klettverschluss an den Beinenden, häufige Verschleißerscheinungen, Abzeichen kaum ablesbar. Reithosen aus Baumwollstoff mit Volllederbesatz (Gesäß), rechte Vordertasche mit Reißverschluss (klein). Die Lederfarbe ist blassgrün, die Hosen petrol-grün - düsterer als auf den Bildern mit Flash! Sie ist in einem guten Zustand, oft gespült, aber trotzdem gut aussehend.

Reithosen aus echtem Leder

Raffinierte Reithose mit Echtleder-Vollsitz! Verschließt mit Reissverschluss und Schieberegler. Klettverschluss am Bund schließt gut. Goldene Kleiderhose mit Echtleder-Vollsitz! Zum Verschließen mit einem Reissverschluss und 2 Gleitern. Klettverschluss am Bund schließt gut. Guter Gefährte, Turnierreithose, weiss, Größe 38, Volleinsatz, BW, hoher Bund, Echtes Leder, Taille 35 cm, Brustlänge 94 cm.

Reithose bestellen

Soll man überhaupt eine Reithose erwerben oder kann man auch mit einer gewöhnlichen Reithose fahren? Wer nicht weiss, ob er sein Steckenpferd weiterverfolgen will, für den Einstieg genügt eine stabile, enganliegende und gleichzeitig dehnfähige Hosen, z.B. Jeanshosen mit einem hohen Dehnungsanteil. Es ist ratsam, nach dem ersten Reitunterricht eine geeignete Reithose zu suchen.

Die Reithose bietet einen festen Sitz im Sattelbereich. Sie haben im Gegensatz zu herkömmlichen Hosenträgern keine Nahtstellen an der Innenseite des Beines, die zu Scheuerstellen führen könnten. Diese sind mit einem rutschfesten Gewebe, dem Trimmen, ausstattet. Wird die Verkleidung nur auf der Innenseite des Knies bearbeitet, wird dies als Knieverkleidung bezeichnet. Aber auch bis knapp unter das Kniestück (3/4 Trimmen) oder ganz in den Knöchel (Volltrimmen) kann ein Insert in den Sitz einarbeitet werden.

Bei den meisten Reitern wird die Hose mit vollem Sitz bevorzugt, da der Griff auf dem Rücken besser ist. Die Verkleidung ist entweder aus echtem oder künstlichem Leder gefertigt. Je eine Hose mit Echtlederbesatz ist zwar teuerer, aber auch strapazierfähiger. Lederimitat ist pflegeleichter, aber nicht so widerstandsfähig wie echt. Achten Sie beim Erwerb einer Reithose darauf, dass sie wie eine zweite Lederhaut passt, aber zugleich genügend Bewegungsspielraum hat.

Gerade im Schnittbereich ist es besonders darauf zu achten, dass sich beim Anziehen keine Fältchen ausbilden. Auf dieser Seite können Sie die wesentlichen Aspekte beim Hosenkauf einsehen: Die Hosen sollten immer nach vorne und nicht mehr als 30° C waschen. Reitreithosen mit Echtlederbesatz sollten vor dem Austrocknen mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion einreiben.

Auch interessant

Mehr zum Thema