Reitsport Krämer

Pferdesport Krämer

Das Angebot im Reitsport des PRZ steht allen Menschen mit und ohne Behinderung offen, die Spaß am Reiten haben. Inklusive Reitsport Das Angebot im Reitsport des PRZ steht allen Menschen mit und ohne Behinderungen offen, die Freude am Mitfahren haben. In der PRZ basiert die Reitausbildung im Wesentlichen auf der traditionellen Reitausbildung. Bis zu acht Fahrer fahren in jeder der Gruppenkurse in einer Std..

Ein wesentlicher Bestandteil der PRZ sind der Umgang mit dem Pferde, selbständiges Sattelzeug und Trense sowie eine differenzierte Einweisung.

Im Ponyunterricht können Jugendliche ab sechs Jahren lernen, ein Pony zu erziehen. Alle werden nach ihren persönlichen Möglichkeiten trainiert und in der Reithalle unter Anleitung von Bewegungstherapie befreit. Der individuelle Reitunterricht dient der Förderung der besonderen Reitfähigkeiten bis zur Turnierreif. Für Menschen mit und ohne Behinderungen bietet die Firma Kurse zur Bodenarbeit an.

An dieser Stelle werden Erkenntnisse über das Verhalten der Pferde und den gefahrlosen und angemessenen Umgangs mit Pferden erlangt.

Ladenbesitzerinnen

Die von uns produzierten HUFGEFLÜSTER-Medien sind sehr vielfältig. Wir haben diese Navigationsleiste für unsere HUFGEFLÜSTER-Benutzer bereitstellt. Es werden hier unkomplizierte Switches mit direkter Anbindung vorgeschlagen. Wenn Sie nicht das Gesuchte finden, drücken Sie auf die Schaltfläche Suchen. Wenn Sie das gesuchte Resultat immer noch nicht finden, kontaktieren Sie uns einfach persönlich!

Wie kommt Ihr Anteil in unsere Presse? Bernhard Schormair, Editor, P.s. Wie kommt er in unsere Presse? Ganz unkompliziert - fragen Sie die Redaktionen oder die Medienberater! Seit 1996 - HUFGEFLÜSTER Pferdezeitschrift - Video-Pferdemagazin, InternetTV und InternetstarTV, Messeportal, Pferdezucht und Reitstile neutrale, ideologieunabhängige, .....

Die Reitsportart Prime us kommt nach Verneck.

Mittelfranken ist sicherlich keine Reithochburg wie andere Länder im Nordwesten Deutschlands, doch - der Reitsport und der Kontakt zu Pferden und Ponys sind auch in der Gegend um Schweinfurt und Würzburg seit Jahren im Trendverhalten und erfahren noch einen klaren Wiederaufschwung. Krämer, der Branchenführer des Reitsport-Einzelhandels, eröffnete am 5. und 7. Mai in Würneck seinen 24. MEGA STORE, und die Erfolgsaussichten sind gut für Krämer Pferdesport, denn die Fahrerinnen aus Niederfranken und Südthüringen - wie in ganz Deutschland geht es auch hier um Mitfahrerinnen, die zumindest zu den Pferdefreunden zählen - haben bisher eine dem Reitsportbedarf angepasste Shoppingmöglichkeit verpasst.

Jetzt, d.h. ab dem 4. Mai, ändern sich diese abrupt. Im Industriegebiet Würnecker hat sich Europas wichtigstes Reitsporthaus Krämer etabliert und eröffnet die Türen zu einem Shopping-Erlebnis in einem MEGA STORE. In der Nähe der A 70, Ausfahrt Werneck, wird auf einer Fläche von 1.300 m ein Pferdesportgebiet angeboten, das sowohl dem Hobby- Reiter als auch dem ehrgeizigen Profis die Qual an die Hand gibt.

Um dem Reiter den nötigen Durchblick zu verschaffen, schickte Krämer pünktlich zur Öffnung in Werneck rund 150.000 Exemplare an Bestandskunden in Mainfanken und dem benachbarten Thüringen. Im Reitsport wird Krämer als Garantie für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis angesehen. Der MEGA STORE in Werneck ist werktags von 9 bis 19 Uhr und am Samstag von 9 bis 16 Uhr und am Samstag selbst bis 19 Uhr besetzt.

Ungeachtet der Faszination raten nur Spezialisten in dem grössten Pferdesportgeschäft der Stadt. Der Kundenservice steht an erster Stelle und 15 Verkaufsberater mit Reitsporterfahrung geben dem Verbraucher ihr Spezialwissen und ihre Gewissheit beim Einkauf. Jeder Mitarbeiter des Krämer Competence Teams hat mindestens eine Spezialisierung - vom Western- über das Fahrgeschäft bis hin zum Pferd und Sprung. Die Sattelanpassung mit dem bewährten EQUIscan System erfolgt entweder im Pferdestall oder vor dem MEGA STORE.

Auf dem MEGA STORE-Gelände wurde eine Reithalle zum Ausprobieren von Sattel und Geschirr eingenommen. Für die Neueröffnung des MEGA STORE Wernecks vom 5. bis 6. Mai werden nicht nur aus Großfranken, sondern aus ganz Nordbayern bis zu siebentausend Fahrerinnen begrüßt.

Mehr zum Thema