Reiturlaub Günstig

Reitferien günstig

woher bekomme ich billige Camper und - am wichtigsten: Was muss ich mitnehmen? Mit uns reiten ist Reiturlaub in kleinen Gruppen abseits der ausgetretenen Pfade. Reithallen&Wellness: Hotel- und Reiturlaub im Harz Reiten und Reiturlaub in Europa.

Reitferien in Island: meine Ratschläge und Tat!

Keine Ahnung, wie viele Std. ich für meinen Reiturlaub in Island im Netz gesucht habe...... Zu welchem Bauernhof soll ich gehen und wie erreiche ich das, wo verbringe ich die Nacht in Reykjavik, wo gibt es billige Wohnmobile und - am wichtigsten: Was muss ich mitbringen? Bei der Schule in Leipzig war ich, weil ich den Besitzer des Hofes, Hlín, von mehreren Lehrgängen in Deutschland kenne und wußte, daß sie gut mit den Reitpferden umgehen konnte und wunderbare Reitstunden gab.

Sie sollten den Betrieb nach Ihren Wünschen auswählen: Die großen Dienstleister sind in der Regel sehr gut organisiert, haben aber oft große Gruppierungen und sind nicht sehr vertraut. Daher sollten Sie verschiedene Kleidungsstücke übereinander legen und ggf. Einzelteile entfernen. Bei Akureyri gibt es übrigens eine Filiale von 66°Nord, dort bekommt man die Dinge etwas billiger als in Deutschland und auch billiger als im Geschäft in Reykjavik!

Während eines Reiturlaubs wandert man manchmal durch die Wildnis Islands, wo man nicht die ganze Zeit die Füße vertreten muss. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie sich an den Veranstalter wenden. Selbst wenn es ein wenig anstrengend ist, sollten Sie sich auf jeden Fall an die Vorschriften halten! der Regeln! Reykjavik ist etwa 45 Autominuten von dem Flugplatz Keflavik und alle 30 Mln. Es gibt jedoch einen Autobus in die Vorstadt.

Sie können die Eintrittskarten in der Regel gleich am Flugplatz erwerben - am besten mit einem Fahrschein, der Sie auf direktem Weg zu Ihrer Unterbringung in der City bringt. Wenn Sie bereits einen Leihwagen am Flugplatz auf dem Weg nach Reykjavik (und anderswo) abholen, halten Sie sich an das Geschwindigkeitslimit, es gibt viele Radarkameras!

Abends sind wir in Island angekommen, so dass es für uns offensichtlich war, dass wir die ganze Zeit über in Reykjavik verbringen mussten. Da wir nur eine Übernachtung wollten, wohnten wir im relativ preiswerten Gasthaus der Heilsmedizin. Man kann keine hohen Ansprüche stellen, es ist alles ein wenig veraltet und erschöpft, aber trotzdem ordentlich und in gutem Zustand für eine Übernachtung.

Um pünktlich zum Check-in am Flugplatz zu sein, hätte ich mein Haus um 3 Uhr hätte auf dem Heimweg aufgeben müssen. Es war mir zu kostspielig, nur eine halben Übernachtung in einem Hotelzimmer zu haben. So nahm ich am Abend den Autobus zum Flugplatz in Keflavik, um dort zu übernachten.

Dies ist aber nur etwas für "hart", denn dort ist das Übernachtetun auf dem Flugplatz untersagt. Die meiste Zeit der Nachtsitzung saß ich auf meinem Rücken und arbeitete - es gab Elektrizität für den Computer und für Elan. Meist wird ein Weckservice und ein Shuttleservice zum Flugplatz angeboten. Benötige ich einen Leihwagen?

Wer eine Wanderwoche gebuchte hat und ohnehin nur zu Pferde ist, braucht sicherlich keinen Leihwagen. Wer, wie ich, auf einer Farm ist und Tagesritte und Reitstunden macht, sollte sich einen Leihwagen besorgen. Buchen Sie einen Leihwagen und holt er nicht unmittelbar am Flugplatz ab, sollten Sie den Hausherrn nachfragen, ob er Sie vom Haus oder einem Sammelpunkt in der Innenstadt abhohlen kann.

Sie sollten auf jeden Fall eine Steinschlag-Versicherung zusätzlich zum Leihwagen abschließen. Nach meinem Reiturlaub bin ich eine ganze Weile hier gewesen, um einen Blick auf den Rest des Landes zu werfen - und kann es nur jedem weiterempfehlen! Aber weil es verhältnismäßig kostspielig ist, mit einem Leihwagen herumzufahren und in Pensionen oder Häusern zu bleiben, habe ich einen kleinen Campervan von Go Campers angemietet.

Der isländische Campingplatz ist nicht sehr komfortabel, aber er ist billig (ca. 10 pro Nacht) und meistens an sehr netten Plätzen angesiedelt. Der beste Ort, um Einkäufe zu tätigen, ist in Reykjavik oder später in Akureyri als Zugabe, dies ist ein großer, billiger Superkauf.

Mehr zum Thema