Schwerfuttrige Pferde

Starke Futterpferde

Das Futter ist auch für extrem schwere Pferde aller Rassen geeignet. Alle Kinder wissen, dass Pferde Gras und Heu fressen. Sollen die Rationen für schwerfüßige Pferde eingeweicht werden? Die Fütterung von Hochleistungssport- und Schwerpferden ist eine besondere Anforderung in der Pferdeernährung.

Schwerfütterte Pferde? Enthält Informationen über Haustiere, Ponys, Futtermittel.

und wie findest du es heraus und wann musst du aufpassen? Leichtgefütterte Pferde sind solche, die aus lebensmittelexternen Gebieten (Island oder Norwegen) stammen. Diese Pferde mussten zunächst so viele Nährstoffe wie möglich aus ihrer Ernährung entnehmen, sonst wären sie untergehungert.

Schwerfütter sind überwiegend Sport-Pferde, deren Leistungsbedarf schlichtweg viel größer ist als bei Leichtfutter-Pferden, z.B. Vollblutpferde. Leichte Kost hat zur Folge, dass das Lebewesen weniger energiereiche Nahrung braucht und tendenziell rasch fett wird. Schweres Essen hat zur Folge, dass das Lebewesen viel energiereiche Nahrung braucht, rasch abnimmt, zum Zusammenbruch tendiert und rasch abnimmt.

Schwerfutterpferde | Produktschlüsselwörter

Doch auch für den Verdauungstrakt, den Stoffwechsel und das Immunsystem - vor allem bei großen und schlanken Tieren hat sich EPONA-Apfelessig oft als sehr erweist. Gersten und Körnermais in EDELSTAHL sind hydrothermal offen. Gersteflocken aus dem Hause EPSONA zur Steigerung der Gewichtzunahme oder Leistungssteigerung mit ausgezeichneter Durchtränkung. Hydrothermal verdauter Kartoffelmais eignet sich ausgezeichnet, um die Futterverwertung zielgerichtet zu verbessern.

Der niedrige Proteingehalt mit einem hohen Kohlenhydrat- und Energiestandard macht EPONA-Maisflocken zum perfekten Futterzusatz. Schlanke Pferde werden bei der Gewichtszunahme und sportliche Pferde bei der Erhaltung oder Steigerung ihrer Leistung gefördert.

Lebensfreude vermitteln VitalmÃsli für ältere und schwer ernährte Pferde

Schüttgewicht: 1 Signorse Futtertasse = ca. 900 gr, 1 l = ca. 500 gr.

Energy

Unsere Kraft ist für alle Pferde gedacht, die ihre Leistung am besten erbringen. Der sehr hohe Vitamin-E-Wert, essentielle Omega-3-Fettsäuren, Elektrolyte und Spurelemente schützen und stützen die Muskeln dabei. Beachten Sie jedoch, dass bei sehr starken Schweißverlusten Elektrolyte zugegeben werden müssen. Natürlich ist es unerlässlich, eine angemessene Trinkwasserversorgung zu haben! Die Fütterung, die als Müesli ohne Pellet zubereitet wird, ist auch für besonders schwere Futterpferde aller Art bestens durchdacht.

Geeignet für alle Arten mit entsprechenden Leistungen wie: Militär, Ausdauer, Intensivdressur, schweres Geländereiten, starke Springtests und vor allem für Rennpferde. Talentierte Pferde, intensiv em Training und optimierter Ernährung sind der Erfolgsfaktor. Achtung: Bei sehr starken Schweißverlusten ist an Elektrolyte zu erinnern. Achtung: Eine zusätzliche Zuführung ist nicht erforderlich.

Ausnahmen: Wenn Sie viel Schweiß verlieren, sollten Sie an Elektrolyte glauben!

Mehr zum Thema