Trense Pferd richtig

Pferdezaum korrekt

Mein kleines Pferd hat neulich ein neues Zaumzeug bekommen. Nun stellt sich die Frage, ob die Trense richtig eingestellt ist. - Um die Trense perfekt an Ihr Pferd anzupassen, stellen Sie zuerst die Trense grob ein.

Wurde die Trense richtig gesetzt? - Diskussionsleitfaden für die allgemeine Debatte

Meine kleinen Pferde haben neulich ein Waage gekauft. Nun stellt sich die Fragestellung, ob die Trense richtig "eingestellt" ist. Stimmt die Trense? Als Daumenregel ( "trifft nicht immer zu") sagt man 2 -3 mal im Mundwinkel....... höchstpersönlich würde ich zwar behaupten, aber 2 kleine Wölbungen sind zu erkennen! Wichtiger ist auch, dass die Bitlänge sonst stimmt ist alles andere auch würscht!

Das Band darf niemals etwas enger sein. Der muss so lange rumsitzen, dass er das richtig umreifte Nasenband nicht nach vorn ziehen kann, d.h. er MUSS bei Bedarf überhaupt lose sein. Die Zähne schnalle ich selbst auf 1 mal, ich mag es nicht, wenn die Mundwinkel so nach oben gezogen werden.

Die englischen Nasenriemen haben 2 Fingerbreiten unter dem Wangenknochen, um zu setzen, mit 2 (am besten aufrechten!) Finger Abstand zwischen Nasensegel und Nasenriemen. Darf dein Reitlehrer nicht den Sessel der Trensen prüfen? Und wenn du so weit fahren kannst, warum weißt du nicht, wie man eine Trense setzt? Das Einstellen einer Trense ist eine der Grundkenntnisse, die du bereits in deinem Lebensalter kennen kannst.

Es ist mir so bekannt, dass man bei den Zähnen zwei kleine Falten haben sollte, das Stirnband nicht zu schmal und nicht zu breit, das Nasenband aus der Größe 2 Fingerbreite unter dem Jochbein, mit der Knickung 2 Fingern müssen zwischen Bugknochen und Band sitzen. Hmm, ich würde es so nennen, das Nasenband eine Zecke weiter oben (2 Zeigefinger unter dem Wangenknochen) und der Kehlband könnte auch etwas kleiner sein.

Normalerweise hat ein Zaumzeug einen Sicherungsbügel. Die Prothese selbst, passt sie enger zusammen? Zahnersatz könnte vielleicht etwas kleiner sein, aber ich möchte mich nicht auf dieses Foto einlassen. Mayo, was ist mit dem Gurt? Meiner Meinung nach kann das Nasenband auch etwas größer sein, aber auch das Bit.

Du kannst eine Pfostenstange so schnallen, aber gebrochene Zähne machen sie gemein. Ungefähr 1-2 Löcher weiter oben würde ich eher behaupten, ich würde auch Tomás k. antworten: Wurde die Trense richtig gesetzt?

Auch interessant

Mehr zum Thema