Verkaufspferde Isländer Bayern

Pferde zu verkaufen Island Bayern

Wir freuen uns auf unsere Pferde und auf sie! verkaufspferde.png. Von der Qualität und der großen Auswahl an gut gerittenen Verkaufspferden aus eigener Zucht bleiben keine Wünsche offen. Sonstiges - Appartements - Pferde zu verkaufen - Persönlichkeitsarbeit - Kontakt/Anfahrt - Datenschutz.

Das Pferd ist in Bayern erhältlich Bitte kontaktieren Sie: islandpferde.moerntalhof@web.de. M: M: Pferd ist in Bayern Bitte kontaktieren Sie:.

News - Isländische Pferde Frankhöhe - Isländische Pferde Frankenhöhe

Gerne präsentieren wir Ihnen das Kursangebot für 2018! Anmerkung: Der Frankenhöhe-Kalender für 2018 für isländische Pferde ist da! "Die genannten Preisangaben sind Richtpreise zuzüglich der anfallenden Transportkosten. Nach 19 Umsatzsteuergesetz erhebt die Gesellschaft keine Mehrwertsteuer und legt diese daher nicht offen (Kleinunternehmerstatus)". Unsere tolle Sommerparty ist bedauerlicherweise wieder vorbei.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Besuchern, Helferinnen und Ponys für diesen schönen Tag anregen.

Die Isländer Kauf und Verkaufen

Der Ursprung der Islandpferde liegt auf der vulkanischen Isländer Landzunge im Nordpolarkreis, wie der gleichnamige Titel schon sagt. Es gibt viele Erzählungen über diese Art, aber es wird angenommen, dass die Wilden ihre Tiere im neunten Jh. mit auf die Wildnis genommen haben und so eine Mischung aus Islandpferden und Pferdezüchtungen aus Mitteleuropa stattfand.

Aus diesem Grund kamen die heute berühmten Islandpferde. Island hat seit dem XI. Jh. ein striktes Einfuhrverbot für Pferden. So dürfen keine Haustiere auf die Inseln mitgebracht werden. Außerdem ist es verboten, dass Equipments, die die Plattform für Turniere oder dergleichen verlassen, danach zurückkehren.

Die Isländer wohnen auf ihrer Heiminsel in einer semi-wilden Herde. Es handelt sich aufgrund der herrschenden Wetterbedingungen um sehr kräftige, widerstandsfähige Tiere, die durch ihr Gruppenleben ein besonders starkes soziales Verhalten aufweisen. Weil sie vor allem die Sommerhalbjahreszeit ohne menschliche Einflüsse im Hochland Islands verbracht haben, sind diese Tiere äußerst unabhängig, selbstbewusst und angstfrei.

Eine isländische Stute gebärt ohne Probleme ihr eigenes Nachwuchsfohlen ohne weitere Weidehilfe. Sie sind in der Einstellung sehr wartungsarm, gerade weil ihnen auch in kühlen und verregneten Zeiten ein selbständiges Wohnen vorkommt. Zur Vorbereitung auch auf die Erkältung formen diese Lebewesen ein außerordentlich markantes winterliches Fell und sehr dicke Langhaare.

Es ist auch bekannt, dass diese Art ein höheres Rentenalter erreicht, ein Pferd, das ein Mindestalter von 35 Jahren erreicht, ist keine Spezialität. Außerdem finden sich diese Exemplare in nahezu allen Farbvarianten. Zusätzlich zu den drei gewöhnlichen Gängen hat der Isländer zwei weitere Gänge, den Tölt und den Pas.

Durch diese besondere Eigenschaft wurden die Versuchstiere auch auf dem Land zu einem populären Sport- und Freizeitpferd. Der Großteil der Hengste dieser Art befindet sich noch immer auf ihrer Heiminsel. Nach Island ist Deutschland heute das grösste Export- und Zuchtgebiet für Islandpferde.

Mehr zum Thema