Versand Tiernahrung

Lieferung von Tiernahrung

gegen die Massentierhaltung durch den Kauf von Bio-Tiernahrung stimmen. Schifffahrt - Barfer's Wellfood Wie und wann liefern wir bei Barfer's Wellfood? Sie können bei Barfer's Wellfood rund um die Uhr, sieben Tage die ganze Jahr über bei uns nachfragen. Weil wir jedoch Waren verschiffen, die empfindlich auf Laufzeiten reagieren und tiefgefroren eintreffen müssen, können wir Ihre Sendung nur von montags bis mittwochs mit der Standardversandart ausliefern. Falls Ihre Sendung am Donnerstag bis 24.

00 Uhr bei Ihnen ankommt und Sie keine Vorauszahlung als Zahlungsmethode ausgewählt haben, werden wir versuchen, sie noch am gleichen Tag zu liefern.

Dies können wir jedoch aufgrund des Auftragsvolumens nur bis längstens Donnerstag garantieren, wenn Sie den Expressversand gewählt haben. Andernfalls erfolgt der Versand am folgenden Versandtermin, in der Regelfall am montags der folgenden Welt. Eingangsbestellungen werden von uns nach Eingangstermin versandt und bearbeitet, nur Expressversand wird vorgezogen. Falls Ihnen ein zügiger Versand und eine rasche Lieferung besonders am Herzen liegen, empfiehlt es sich, bei der Online-Bestellung den Express-Versand zu bevorzugen.

Aufträge mit Auslandsversand verlässt unser Werk am Montagabend und - dienstags, um sicherzustellen, dass die Sendungen vor dem Wochende ausgeliefert werden. Die Zustellung des Pakets kann am folgenden Tag oder am folgenden Tag erfolgen. Möglicherweise ist ein Päckchen mehr als 48 Std. auf dem Weg. Eine Gewähr für den Beschaffenheit der Waren bei Lieferung können wir jedoch nicht geben.

Wir können eine Beanstandung aufgrund von aufgetauten Waren im Standardversand nicht akzeptieren. In diesem Falle wird der Versand per DPD-Express empfohlen. Wir liefern Tiefkühlware in einer Polystyrolbox, die die Tiefkühlware auf dem Weg zu Ihnen mitführt. In unserer Versandabteilung liegt die Anfangstemperatur bei -26°C. Dadurch wird die Waren vor dem Abtauen für mind. 48 Std. geschützt.

Aufgetaute Waren stellen keinen Qualitätschaden dar und können ohne zu zögern wieder einfrieren werden. Falls Sie sich über die Dauer nicht sicher sind, empfiehlt es sich, per Expressversand zu bestellen. Wie viel muss ich für die Fracht bei Barfer's Wellfood ausgeben? Wellfood von Barfer's Wellfood ermöglicht nun auch den Expressversand an NextDay. Welche Bedeutung hat das, wenn Sie Barfer's Wellfood per Expressversand bestellen?

Bei einer Bestellung per Expressversand bei Barfer's Wellfood wird Ihre Bestellung vorzugsweise bearbeitet und unmittelbar nach Erhalt der Zahlung und Auftragsbestätigung an unsere Versandabteilung weitergeleitet. Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt nicht am gleichen Tag. Das heißt jedoch, dass Ihre Bestellung am folgenden Versanddatum vorzugsweise bearbeitet wird und der Versand gewährleistet ist.

Expresssendungen verlässt - im Gegensatz zu Standardaufträgen - auch donnerstags unser Dispatching. Sie bestellen am Donnerstags nach 12.00 Uhr, dann wird Ihr Päckchen am Montage taggenau verschickt oder: Sie bestellen am Dienstagabend, dann wird Ihr Päckchen am Mittwochabend todsicher verschickt oder: Sie bestellen am Mittwochnachmittag, dann wird Ihr Päckchen am Donnerstags taggenau verschickt.

Eine Packung kann bis zu 27,99 Kilogramm für 8,00 Euro aufgefüllt werden, zusätzlich wird eine zweite Packung verrechnet und weitere 8,00 Euro werden fällig, etc. Für Aufträge unter 20kg berechnen wir 14,90 für den Expressversand Ihrer Waren. Die Lieferung per Expresslieferung erfolgt durch DPD. Wie soll ich vorgehen, wenn ich das Päckchen am Tag der Zustellung nicht selbst erhalten kann?

Sie können das Päckchen am Tag der Zustellung nicht annehmen oder müssen es sofort verlassen? Welche Bestimmungsländer beliefert Barfer's Wellfood und wie hoch sind die Versandkosten? Gefrorene Produkte ab einem Mindestgewicht von 20 kg werden in folgende europäischen Nachbarstaaten geliefert: Die Preisangaben beziehen sich auf ein Packstück mit einem Maximalgewicht von 24,99 kg. Wenn Sie mehr als 24,99 kg bestellen, müssen Sie zusätzliche Versandkosten in der Größenordnung des jeweiligen Staates tragen.

Selbstverständlich liefern wir diese Aufträge auch in unserer qualitativ hochstehenden Polystyrolbox, um Auftauungen und Schäden an der Polystyrolbox zu verhindern. Eine Expressversand ins europäische Ausland nach Deutschland ist derzeit nicht möglich. Ab einer Bestellmenge von 20 - 24,99kg kalkulieren wir eine Speditionskostenpauschale. Für Aufträge von 25,00 bis 49,99 Kilogramm erheben wir zwei Versandkosten.

Ab einem Bestellwert von 50,00 bis 74,99kg verrechnen wir drei Versandkosten. etc.......

Auch interessant

Mehr zum Thema