Wie Pflegt man ein Pferd

So pflegen Sie ein Pferd

Der schnellste Weg, ein Pferd zu trocknen, ist mit einem Schweißmesser und Stroh. Zur Vermeidung dieser Probleme können Sie das Pferd scheren. "Es ist wichtig, alle Utensilien hygienisch und sauber zu halten und von Zeit zu Zeit zu desinfizieren. Darüber hinaus wird Ihr Zubehör länger halten, wenn Sie es ebenfalls pflegen. Nach Möglichkeit sollte das Pferd draußen gereinigt werden.

Haarpflege mit dem Pferd - Haar richtig gepflegt

Der Pflegebereich Pferdemantel ist als einer der wesentlichen Bausteine in der Pferdesportpflege zu betrachten. Durch die Haarpflege wird das Fell des Pferdes von Verschmutzungen befreit und bekommt einen wunderschönen Haarkleber. Mit der Pelzpflege kann man das Pferd auf mögliche Schäden hin überprüfen. Wenn Sie die Pferdehaut bürsten und pflegen, werden Sie Hautschäden, Anschwellungen oder Häkchen feststellen.

Das Fellpflegemittel erhöht das Wohlergehen des Gepäcks und leistet auch einen kommunikativen Beitrag zur Kommunikation zwischen Pferd und Mitstreiter. Das gesunde und glänzende Fell eines Pferdehaares auf einem Pferd setzt auch visuell das Zeichen für ein gesund und gepflegtes Pferd. Das Fell des Springpferdes sollte vor dem Fahren so gepflegt werden, dass Schmutzteile keine Angriffspunkte darstellen können.

Bei regelmäßiger Pflege werden kleine Wunden und Verletzungsfolgen am Pferd umgehend erkannt und können umgehend therapiert werden. Stacheln, Neurodermitis, Zecken und Pilze sowie Hausmilben sind in der Haarpflege zu finden und der Pferdehalter oder Reiterin kann unmittelbar auf diese Gesundheitsgefahren beim Pferd einwirken. Die in der Pferdefellpflege enthaltenen Coffein- und Silk-Proteine werden mit anderen Additiven zu einer winzigen, porösen und homogenen Matrix kombiniert.

Auch in die Matrize eingebettete Hilfsmittel stellen sicher, dass sich die Matrize über einen Zeitabschnitt von bis zu 24 Jahren abbaut und die aktiven Substanzen so permanent und gleichmässig an das Haar des Pferdes abgegeben werden. Hocheffektive Haarpflege für Pferde: Durch die Depoteffekte werden das Coffein und die seidigen Proteine während der Haarpflege für das Pferd langfristig gelagert und nicht auf einmal frei.

Durch den Retard-Effekt wird eine verspätete Freisetzung der aktiven Inhaltsstoffe an das Rosshaar und die Haarbalg gewährleistet. Bis zu 24 Std. lang erreicht das wuchsfördernde Coffein die Haut des Pferdes ununterbrochen, wo es bis in die Haarbalg vordringen und seine Wirkungsweise unmittelbar an der Haarfußwurzel entfalten kann. Das Seidenprotein bildet einen schützenden Film um jedes einzelnen Rosshaar und gewährleistet so einen ausgewogenen Wasserhaushalt und vollkommenen Rund-um-Schutz über einen Zeitabschnitt von bis zu 24h.

Bereits nach ca. fünf Aufträgen ist der Schmutz abweisende Schutzfolienfilm komplett auf dem Rosshaar aufgetragen und kann seine Wirksamkeit zu 100% entfalten. Durch die Verwendung des Schutzfoliens können Sie die Schutzfunktion voll ausspielen. Konventionelle Präparate für die Pferdefellpflege können den Depot-Effekt nicht erreichen, sondern agieren nur vordergründig und dann nur für wenige Wochen, aber auch nur wenige Morgen. Erst durch eine kontinuierliche und gleichmäßige Zufuhr von Koffein und Seidenprotein an das Rosshaar verbessern sich die Beschaffenheit und das Wuchsbild des Rossfells, sowie der Gesamterscheinungsbild von Plüsch und Zopf.

Mit der innovativen technologischen Integration der aktiven Inhaltsstoffe in ein Betriebshof und der Verzögerung über einen geraden Zeitabschnitt sind alle Voraussetzungen für eine fachgerechte Pferdebetreuung von Mähne, Schwanz und Mantel bei Pferden gegeben. Vor allem die Haarpflege des Pferdes ist ein wichtiger Bestandteil der fachgerechten Pferdebetreuung. Bis zu 24 Std. lang arbeitet das Coffein in der Pferdehaarpflege durch seine Depoteffektwirkung unmittelbar durch die Haarwurzeln und fördert so das Fellwachstum des Pferdes.

Für weitere Informationen zur Pferdepflege stehen wir Ihnen gern zur Verfügung: - Welche ist die passende Haarpflege für das Pferd? - Wie pflegt man das Pferdemantel richtig? - Welche sind die passenden Artikel für den Mantel? - Welche Mittel gibt es für die Haarpflege? - Wo erhalte ich Unterstützung bei der Pflege? - Gibt es einen Leitfaden für die Mantelversorgung?

  • Wer hat schon Erfahrungen mit der Haarpflege? - Wo kann man eine gute Haarpflege bekommen?
Auch interessant

Mehr zum Thema