Wie Putze ich mein Pferd richtig

So reinigen Sie mein Pferd richtig

Das Pferd sollte jeden Tag gründlich gereinigt werden. Legen Sie dann das Halfter wieder richtig an. Auf diese Weise reinige ich das Pferd richtig. Also nimm dir Zeit zum Putzen! Um zu putzen, bindest du dein Pferd fest, damit es nicht weglaufen kann.

¿Wie reinige ich ein Pferd?

¿Wie reinige ich ein Pferd richtig? Dies ist eine legitime Angelegenheit, denn die Reinigung eines Equipments bedeutet nicht nur die Reinigung. Bei der Reinigung eines Ponys ist es auch immer Aufmerksamkeit und sozial. Das allein zeigt, dass die meisten Tierarten dies lieben und dass eine gründliche Reinigung sehr gut für sie ist.

Selbstverständlich ist es erforderlich, ein Pferd vor dem Ausritt zu reinigen - der Schmutz muss entfernt werden und darf auf keinen Fall unter dem Sattel oder dem Trensen bleiben. Auch im Pelzwechsel putze ich sehr gründlich, um ausgemusterte Haare zu beseitigen. Vor der Reinigung reinige ich alles, was ich im Reinigungsbereich benötige.

Die Reinigung des Pferdes in der Box sollte nicht erfolgen, da die Staubbeladung hoch ist und der Dreck auf die Einstreu abfällt. Ich bevorzuge es, ein Pferd draußen auf einer Reinigungsstange zu reinigen. Feinstaub wird durch den Fahrtwind unmittelbar abgeführt, grober Dreck kann danach aufgefegt und auf dem Mistplatz entsorgt werden.

Okay, wie reinige ich jetzt? Wenn es sich um ein Pferd handelt, das einen Paddockgang, vielleicht gar einen Schlammstreifen hat, dann muss diese raue Schmutzschicht zuerst entfernt werden. Damit geht man am Anfang des Halses in Kreisbewegungen über das Pferd. Dazwischen solltest du ab und zu den Currykamm ausschalten. Reinigen Sie Ihre Füße nie mit dem Hartschaum.

¿Wie kann ich die Reinigung fortsetzen? Bei der Pinsel - dies ist eine sanfte Pinsel, mit der Sie den Schmutz Linie für Linie aus dem Pelz entfernen. Wischen Sie immer eine Linie auf dem Pferd und dann auf der Egge ab, damit die Zahnbürste wieder gereinigt wird. Wenn sich im Rüttelegge Schmutz angesammelt hat, schlagen Sie ihn aus.

Bei der Reinigung ist auf die Klauen zu achten:

Schließlich können Sie mit einem weichem Lappen vorsichtig über das Pferd gehen, um den restlichen Schmutz zu beseitigen. Welche Tiere dürfen nicht essenDas Pferd ist starr - Was können Sie tun?

Auch interessant

Mehr zum Thema