Yarrah Katzenfutter

Katzenfutter Yarrah

Köstliche Bio-Fischbrösel ohne Getreide mit MSC-Hering und Bio-Spirulina, geeignet für Katzen aller Rassen und Altersgruppen. Das Yarrah Katzenfutter ist ein komplettes Katzenfutter ohne gentechnisch veränderte Organismen. Bio-Katzenfutterrollen mit Fischen - Yarrah.de Köstliche Bio-Fischbrösel ohne Getreide mit dem MSC-Hering und Bio-Spirulina, für Tiere aller Art und Altersklassen. Vollständiges, nahrhaftes und sehr leckeres Feuchtfutter mit Bio-Fleisch für Ihre kat.

... Im Produktionsprozess werden nur die am besten verwertbaren Proteine mit äußerster Vorsicht eingesetzt, um sicher zu gehen, dass Ihre Hauskatze exakt das erhält, was sie benötigt.

Die Katze isst gern Krümel, wenn sie in Sauce einlegt wird. Der kleine Bissen kann von den Tieren leicht aufgegriffen werden und durch die Tatsache, dass das Fleischaroma von der Sauce absorbiert wird, bekommt das Feuchtfutter noch mehr Würze. In dieser Aluminiumschale ist MSC-Hering enthalten. Die darin enthaltenen biologischen Spirulina enthalten Vitamine B12, Kalzium, Eiweiß, Zinn, Mangan, Pottasche, Pantone und Mineralien - für eine rundherum ausgewogene und ausgewogene Ernährungsweise.

Auch Spirulina hat eine positive Wirkung auf den Zuckerspiegel und kräftigt die Haut. Die 100g Aluminiumschale ist mit ihrem Gehalt eine optimale Einwegportion für die Katze. Die Yarrah rät, dass die Katze immer mit Nassnahrung versorgt wird. Feuchtnahrung ist reich an Wasser und sichert so einen ausgewogenen Feuchtigkeitshaushalt. Alte und zu wenig trinkende Tiere kommen in den Genuss von Nassessen.

Wer etwas Vielfalt in den Katzenalltag mitbringen möchte, dem sei die folgende Yarrah-Produktreihe empfohlen: Seit 1992 stellt Yarrah Bio-Hunde- und Katzenfutter her. Seit 1992. 44% Fleisch* und Tier-Nebenprodukte* (44% Huhn*), Fische und Fisch-Nebenprodukte (8% des getrockneten MSC¹-Wildherings), Pflanzennebenprodukte*, Mineralien und Algen* (1% der getrockneten Spirulina*).

Statement Öko-Test - Yarrah.de

Lieber Fachhandelspartner, lieber Bio-Freund, die Fachzeitschrift "ÖKO-TEST" hat in der Maiausgabe 2016 einen Testbericht über Katzenfutter aufgesetzt. Zu den 21 untersuchten Lebensmitteln gehörte auch unsere Schüssel "Adult Rind Bröckchen 100 g", die das Prädikat "unbefriedigend" erhalten hat. Ein internes QualitÃ?tsmanagement, eine permanente prÃ?zise Ã?berwachung und interne sowie externe Untersuchungen sind fÃ?r unsere PrÃ?parate selbstverstÃ?ndlich.

Darüber hinaus unterliegen die Produktion unserer Erzeugnisse den Vorschriften der FEDIAF, den Verarbeitungsrichtlinien von Sk 1301, den GMP-Richtlinien und zwei weiteren Bio-Zertifizierern, die bei allen unseren Erzeugnissen strikt einzuhalten sind. Gleichwohl ist die Fachzeitschrift Öko-Test der Ansicht, dass unser Präparat "mangelhaft" sein muss, obwohl es gleichzeitig mit folgendem Spruch ( "Keines der Futtermittel stellt ein akutes Gesundheitsrisiko dar") die Lage entschärft. Auch wenn es sich um ein "unzulängliches" Präparat handelt.

Für die Gesamtbeurteilung der einzelnen Präparate sind die Fütterungsempfehlungen und die Diätphysiologie entscheidend. Erklärungen über die Nahrung einer Hauskatze gibt es hier nicht, denn jeder Hausherr weiss, dass, wenn er nicht essen will, er nicht isst. Trotz der zuletzt überarbeiteten Fütterungsempfehlungen werden wir jedoch sofort auf die Kritiken eingehen, neue Auswertungen vornehmen und bei Bedarf die Fütterungsempfehlungen mehrfach nachstellen.

In 18 der 21 geprüften Erzeugnisse wurde ein zu hoher Selengehalt untersucht. Ein Überdosieren der untersuchten Menge ist fast ausgeschlossen, da Selen vor allem über den Harn, ggf. über den Hocker, abgesondert und schließlich ausgeatmet wird. Im Öko-Test wurde das lebensnotwendige Mineralvitamin D als "übermäßig" eingestuft.

Weil D. einem natÃ?rlichen Zersetzungsprozess unterworfen ist, wird es vor allem durch den Gebrauch von Organsystemen wie der Lunge so angepasst, dass die angezeigte Dosierung am Ende des MHD liegt. Natürliche Vitaminschwankungen, Mineralstoff- und Spurenelementschwankungen sind nicht gefährdet, da, wie Öko-Test belegt, keiner der ermittelten Grenzwerte auch nur im Entferntesten die gesundheitliche Situation Ihres Favoriten gefährden kann.

Für die Erreichung genauester Messwerte, wie sie herkömmliche Marktteilnehmer zu haben schein, ist es notwendig, dauerhaft in die Qualität der Rohstoffe und ihrer Eigenschaften einzuwirken und diese gegebenenfalls auf ein höchstmögliches Niveau zu bringen. Aus dem berechneten Preis geht hervor, dass die eingekauften Artikel von unserer empfohlenen Verkaufspreisempfehlung abkommen. Darüber hinaus wurde die Ernährungsempfehlung vor einigen Wochen umgestellt.

Unter Berücksichtigung beider Aspekte würde der tägliche Bedarf einer 4 kg starken Hauskatze 1,98 statt 2,58 betragen, was der Ist-Wert ist. Außerdem weisen wir darauf hin, dass der Öko-Test gerade im Biobereich oft kritisiert wurde, weil er zu enge Auswahlkriterien hat, die sich nicht an die Bio-Hersteller anpassen lassen. Entsprechende Proben der geprüften Partie werden zur Überprüfung an ein neutrales Prüflabor zurückgesandt.

Auch interessant

Mehr zum Thema