Zuchtfutter für Pferde

Aufzucht von Pferden

Pawo Fertile - Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Förderung der Fruchtbarkeit. HÖVELER Terabin ZF-Futtermittel. Aufzucht von Futter für Zuchtfohlen

FütterungsempfehlungEhe ab dem zehnten Monat der Schwangerschaft.Terabb-ZF: min. 25 %Krippennahrung: 75 %Heute: die gewohnte MengeEhe im ersten - dritten Monat der LaktationTerabb-ZF: min. 50 %Krippennahrung: 50 %Heute: die gewohnte MengeEhe im dritten - sechsten Monat der Schwangerschaft: min. 25 %Krippennahrung: 75 %Heute: die gewohnte MengeEhe im ersten - dritten Monat der LaktationTerab-ZF: min. 50 %Crib Stillzeit MonatTerabb-ZF: min. 30 %Krippennahrung: 70 %Hay: die gewohnte MengeJahrlingeTerabb-ZF: 50 %Krippennahrung: 50 %Hay: die gewohnte AnzahlFrisches, nicht zu kaltes Wasser sollte für die "Selbstbedienung" immer ausreichen.

Sichere mineralisierte

Das pflanzliche und pflanzliche Mineralien sind ein optimales mineralisches Futter für die Jungpferdezucht und die Pferdeaufzucht sowie für Pferde, die mit hohem Getreideanteil beliefert werden. Der hoch bioverfügbare Kalziumgehalt wird benötigt, wenn Pferde mit grösseren Kornmengen ernährt werden und ein Gleichgewicht des Kalzium/Phosphor-Verhältnisses gefordert ist. Aber auch schwangere oder stillende Stute sowie junge Tiere in der Haltung können von diesem qualitativ hochstehenden mineralischen Futter in der Regel mitnehmen.

Das Präparat enthält alle wichtigen ergänzungsbedürftigen Mineralstoffe, Spurengruppen, Vitamine zum Beispiel und essentielle Fettsäuren in bioeffizienter Dosierung und ausgewogenem Verhältnis. Für alle Stoffe, insbesondere aber für die "kritischen" Stoffe (z.B. Vitamin A und E, Selen), wurde ein Sicherheitsabstand von Überdosierungen beibehalten. Trockengemüse, Algenmehl und Vollmeersalz reichern dieses mineralische Lebensmittel mit einer Vielzahl von feingestimmten natürlichen und damit besonders resorbierbaren Mineralen an.

Für robuste Pferde und Sonderrassen empfiehlt sich die Ernährung mit SemperMin oder SimperCube, für Pferde mit metabolischen Störungen durch Spurenelemente MicroVital. Ergänzend zur gewohnten Grundversorgung mit Rauhfutter und/oder Weidelgras und Korn- oder Brutfutter werden ca. 20-25 Gramm pro 100 kg Tierkörpergewicht und Tag empfohlen.

Zuchtpferde | Mares`s | Hengstfohlen

Das ist die natürliche Kraft für schlanke, schwerfütterte und ältere Pferde. Melden Sie sich jetzt als Kundin oder Kunden an und holen Sie sich Komfort-Punkte! Melden Sie sich jetzt als Kundin oder Kunden an und holen Sie sich Komfort-Punkte! Außerdem ist es besonders gut für Stute und Füchse nach der Besiedlung mit allen erforderlichen Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminpräparaten zu empfehlen. Melden Sie sich jetzt als Kundin oder Kunden an und holen Sie sich Komfort-Punkte!

Melden Sie sich jetzt als Kundin oder Kunden an und holen Sie sich Komfort-Punkte!

Aufzucht - HAVENS Pferdefutter

Auch für die Pferdezucht hat HAVENS Pferdedefutter ein erfolgreiches Sortiment an Produkten im Angebot. Das sind Ferto-LAC 3 für schwangere und saugende Stute und Opti-GROW, ein spezielles Fohlenpellet, das in den ersten 18 Lebensmonaten auf die Anforderungen des Füllenden zugeschnitten ist. Die Ferto-LAC 3 Mares Special Pellet müssen nicht nur schwangere und stillende Stute selbst füttern, sondern sind auch für die erste Weiterentwicklung des Füllenden verantwortlich.

Somit wird Ferto-LAC 3 nicht nur den Bedürfnissen der Stuten, sondern auch denen des ungegeborenen Pferdes gerecht. Die spezielle Stutennahrung hat folgende Extras: Gesteigerter Energie- und Proteingehalt: Für optimalen Milchertrag und Fohlenwachstum. Erhöhte Konzentration der 3 bedeutendsten Fettsäuren (Lysin, Methionin und Cystein): Für eine gute Embryonenentwicklung, einen guten Muskelaufbau und Knochenaufbau.

Erhöhte Konzentration der 3 Knochenminerale (Kalzium, Phosphor y Magnesium): Diese sind für die Entstehung von starken Gebeinen mitverantwortlich. Multi-Calcium-Komplex: Für eine optimierte Übertragung der Makromineralien. Hohe Gehalte an Vitamin A und Pro-Vit. A (aus Beta-Carotin): Zur Förderung der Fertilität (in der Stute) und zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit und des Immunsystems des Fühlchens.

Fütterungsempfehlung: Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, dieses Lebensmittel in den ersten 3 bis 4 Schwangerschaftsmonaten bis zum Entzug des Füllen zu ernähren. HÄUSER Opti-GROW Fohlenzuchtfutter + MCC Die korrekte Pflege in den ersten 18 Lebensjahren ist die Grundlage für die Nachzucht. In dieser Zeit entstehen große Teile der Muskulatur und des Skeletts des Ponys.

Gute Nahrungsaufnahme ist die Grundlage für prozentuales Anwachsen und einen guten Auftakt. Das Opti-GROW Fohlenaufzuchtfutter wurde eigens für die speziellen Nährstoffbedürfnisse von Füllen aufbereitet. Die HAVENS Opti-GROW beinhaltet folgende Extras: Großer Milchzuckergehalt (hohe Äquivalenz zur Muttermilch): Fördert eine gute Absorption und Toleranz. Hochproteingehalt: Für ein ausgeglichenes Anwachsen.

Weitere essentielle Aminosäuren: Zur Förderung des Muskelaufbaus und der Knöchelentwicklung. Multi-Calcium-Komplex (MCC): Für ein kräftiges und gesundheitsförderndes Knochengerüst und einen widerstandsfähigen Bindegewebe. Verkleinerter Pelletdurchmesser: Nur 5 Millimeter erlauben die frühzeitige Verwendung des HAVENS Opti-GROW Aufzuchtfutter direkt nach der Fohlengeburt.

Auch interessant

Mehr zum Thema